Informationen zur Coronavirus-Pandemie

Hilfsnavigation
Volltextsuche
 
Blick auf das Binnenwasser bei Sonnenuntergang. Der angrenzenden Fußweg und der hieran angrenzende Anlegesteg sind leicht mit Schnee bedeckt.
Seiteninhalt

Kurz vorgestellt

Die Stadt Neustadt in Holstein ist eine jung gebliebende 777 Jahre alte Hafenstadt. Auf ihrem etwa 1.974 Hektar großen Gebiet wohnen rund 15.000 Einwohner. Als Geschäftszentrum weist Neustadt in Holstein eine vielfältige Wirtschaftsstruktur mit einem beträchtlichen kulturellen und touristischen Angebot auf.

Kontakt

Stadt Neustadt in Holstein »
Der Bürgermeister
Am Markt 1
23730 Neustadt in Holstein
Telefon: 04561 619-0
Fax: 04561 619-328
E-Mail schreiben
RSS-Feed-Icon

Aktuelle Mitteilungen

Tourismusausschuss am 10.03.2021 als Hybrid-Videokonferenz
Im Blickpunkt
Der Tourismusausschuss tagt am Mittwoch, 10.03.2021 ab 19:30 Uhr in einer Mischform als Videokonferenz und Vor-Ort-Sitzung in der Aula an der Jacob-Lienau-Schule. Die Öffentlichkeit wird durch die zeitgleiche Übertragung von Bild und Ton in einem öffentlich zugänglichen Raum sowie durch eine Echtzeitübertragung über Internet hergestellt. Weitere Informationen ... weiterlesen »
Maskenpflicht im innerörtlichen Geltungsbereich verlängert
28.02.2021
Der Kreis Ostholstein hat erneut seine Allgemeinverfügung zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung in bestimmten öffentlich zugänglichen Bereichen angepasst bzw. zunächst bis zum 07.03.2021 verlängert. Damit wurden Bereiche im Kreisgebiet noch stärker an die örtlichen Gegebenheiten angepasst, in denen die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung gilt. Das ... weiterlesen »
Zum internationalen Frauentag: Online-Schnupperkurs »Achtsamkeit und Selbstmitgefühl«
26.02.2021
Anlässlich des internationalen Frauentags veranstaltet Natalia von Levetzow, die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Neustadt in Holstein, am Sonntag, den 7. März 2021 von 16.00 bis etwa 18:00 Uhr einen Achtsamkeitsschnupperkurs als Online-Workshop. Gerade auf den Schultern von Frauen lasten dieser Tage viele Aufgaben und Verpflichtungen. ... weiterlesen »
Nacht der Bibliotheken 2021
26.02.2021
"Mitmischen!" lautet das Motto der diesjährigen Nacht der Bibliotheken. weiterlesen »
Stellenausschreibung Fachkräfte für die KiTa Wasserturm und Schatzinsel
23.02.2021
Stellenausschreibung Fachkräfte für die KiTa Wasserturm und Schatzinsel
Die Stadt Neustadt in Holstein sucht unbefristet zu sofort Sozialpädagogische Assistent*innen (m/w/d) als 2. Fachkraft und Erzieher*innen (m/w/d) als 1. Fachkraft
in Vollzeit oder Teilzeitfür den Elementar- und Hortbereich der städtischen Kindertagesstätte „Am Wasserturm“ und für die ... weiterlesen »
BUND SH startet Projekt für nachhaltigen Tourismus an der Ostsee
22.02.2021
Schleswig-Holstein ist als Land zwischen den Meeren als Urlaubsregion sehr beliebt. Gleichzeitig ist der Tourismus aber auch eine Quelle für die Belastung der Meere. Meist ist er mit einem zusätzlichen Verkehrsaufkommen und einem erhöhten Ressourceneinsatz verbunden. Der Bund für Umwelt und Naturschutz ... weiterlesen »

Um- und Neugestaltung der Hafenwestseite und des Bahnhofsumfeldes

Der städtebauliche Realisierungswettbewerb für die Hafenwestseite ist entschieden! Acht Planerteams hatten ihre Ideen und Planungen für die zweite Phase des Wettbewerbes eingereicht. Am 20. Juli 2017 kürte die Jury einen der Entwürfe zum Gewinner.   

Der Bereich der Hafenwestseite soll von einem Gewerbehafen in ein maritimes Hafenquartier umgenutzt werden. Dabei sollen im Rahmen des Städtebauförderprogramms „Kleine Städte und Gemeinden - überörtliche Zusammenarbeit und Netzwerke“ wesentliche städtebauliche Missstände und Probleme beseitigt werden.

Weitere Informationen

 

... in Holstein

Wir haben viele Informationen zu einzelnen Themengebieten übersichtlich zusammengefasst.

... kulturell

Ob Theatergastspiele, Museen oder das vielseitige Vereinsleben: Die Vielfalt des Freizeit- und Kulturangebotes in Neustadt in Holstein ist so groß, dass für jeden etwas dabei ist.

... touristisch

Neustadt in Holstein hat mit seinen rund 15.000 Einwohnern die Funktion eines Unterzentrums. Die Stadt an der Ostsee verfügt über eine sehr gute Verkehrsanbindung.