Vorlesen Schliessen
Inhalt

Abschlussveranstaltung mit Verlosung zur Sonderausstellung "Alte Neustädter Fotos aus privaten Alben" im zeiTTor

Nutzen Sie die letzte Gelegenheit, die Sonderausstellung „Alte Neustadtbilder. Fotos aus privaten Alben“ zu besuchen: Die Ausstellungsmachenden Thomas Schwarz und Ulrike Gollan-Lambeck laden letztmalig am Sonntag, den 19. Juni 2022, zu einem „Klönschnacknachmittag“ ein.

Von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr können Gäste jeden Alters mit ihnen im zeiTTor - Museum der Stadt Neustadt in Holstein gemeinsam die Ausstellung entdecken. Zu sehen sind über 1.000 Bilder von Neustadt in Holstein, Pelzerhaken und Rettin. Zu den selten gezeigten Motiven zählen beispielsweise Fotos

  • aus der Zeit der britischen Besatzung 1945 bis 1946,
  • mit dem Marktplatz im Wandel der Zeit,
  • von Gewerbebetrieben aus der Vergangenheit,
  • über die Geschichte der Baugenossenschaft von 1936 bis heute und
  • vieles mehr.

Höhepunkte sind Filme über einen Stadtrundgang im Jahr 1953 und über das Vogelschießen von 1937.

Thomas Schwarz wird als Ansprechpartner vor Ort sein und für Fragen bereitstehen. In gemütlicher Runde kann bei einer Tasse Kaffee und selbstgebackenem Kuchen gemeinsam am „Grabbeltisch“ mit 700 Bildern geschmökert werden.

Verlosung

Am Ende der Veranstaltung werden dreimal je zehn Bilder dieser Ausstellung verlost. Die Gewinnerinnen und Gewinner können sich die Bilder selbst frei aussuchen. Lose gibt es kostenfrei an der Kasse.

zum zeiTTor

Autor: Sven Westen, 10.06.2022 
Quelle: Dr. Frank Wilschewski