Vorlesen Schliessen
Inhalt

Hühnergott-Workshop im zeiTTor am Internationalen Museumstag 2022

Museen machen glücklich. Manchmal kann man das Glück aus den Museen auch mit nach Hause nehmen. Zumindest funktioniert das im zeiTTor – Museum der Stadt Neustadt in Holstein.

Dort bietet Christine Rosenplänter am Sonntag, 15. Mai 2022, einen Bastel-Workshop „Glücksbringer aus Hühnergöttern“ an. Aus

  • Lochsteinen,
  • Perlen,
  • Schnüren,
  • Ketten und
  • vielem mehr

können Glücksbringer gebastelt und mit nach Hause genommen werden.

Der Workshop findet in Verbindung mit dem Internationalen Museumstag 2022 statt. Das diesjährige Motto lautet: „The Power of Museums“. „Das passt gut zu den Hühnergöttern. Denn kaum jemand weiß, dass sie früher als Glücksbringer galten.

Und eine Stärke der Museen ist, Glück durch schöne Angebote zu verschaffen“, meint Christine Rosenplänter. Sie muss es wissen, denn sie erst kürzlich hatte sie ihre Sammlung im Rahmen einer Sonderausstellung im zeiTTor präsentiert.

Von 14:30 Uhr bis 16:30 Uhr können die Glücksbringer gebastelt werden. Dabei ist der Phantasie keine Grenze gesetzt. Alles was benötigt wird, steht zur Verfügung. Eigene Utensilien dürfen natürlich auch mitgebracht und verwendet werden.

Der Eintritt beträgt 8,00 Euro oder ermäßigt 6,00 Euro (beispielsweise mit der ostseecard).

zum zeiTTor

Autor: Sven Westen, 05.05.2022 
Quelle: Dr. Frank Wilschewski