Vorlesen Schliessen
Inhalt

Radverkehrskonzept für die Stadt Neustadt in Holstein fertiggestellt

Das Konzept zur Förderung das Radverkehrs in Neustadt in Holstein liegt nun vor und kann hier eingesehen und heruntergeladen werden.

Die Stadt Neustadt in Holstein möchte den Radverkehr fördern. Dabei sollen neben den strategischen Zielen des Klimaschutzes sowie der Stadtqualität insbesondere die Sicherheit und Attraktivität des Radfahrens erhöht werden.

Das Rad ist ein familienfreundliches Fortbewegungsmittel und es gibt einen großen Aufholbedarf im Radverkehr. Dies soll sich mit der Erstellung des städtischen Radverkehrskonzeptes als ersten Schritt hinzu systematischen Verbesserungsmaßnahmen ändern.

Primäres Ziel ist die Einrichtung eines qualitativ hochwertigen Radverkehrsnetzes. Ein hohes Maß an Einheitlichkeit und Selbsterklärung wird angestrebt. Das Radverkehrsnetz soll nach Maßgabe des Konzeptes aktiv ausgebaut werden und somit Neustadt in Holstein zu einer fahrradfreundlichen Stadt machen. Mit sicheren, schönen und gut vernetzten Radwegen.

Das Radverkehrskonzept finden Sie im Dokumentenblock auf dieser Seite.

Autor: Conrad Rieger