Hilfsnavigation
Volltextsuche
 
Großer Baum auf einem Grünstreifen am Ostseeufer in der Nähe der Brücke über die Saalbeek bei klarem, blauen Himmel
Seiteninhalt

Theater in der Stadt startet mit dem Abonnementsverkauf zur 49. Spielzeit

Nach zwei durch das Corona-Virus beeinflussten Jahren, kehren wir nun langsam zur Normalität zurück und bieten in diesem Jahr wieder die beliebten Theaterabonnements an.

Wenn auch Sie Stars wie Lilo Wanders, Mariella Ahrens, Anouschka Renzi, Carolin Fortenbacher, Hugo Egon Balder, Carsten Klemm, Jochen Busse oder das Ensemble des Hamburger Ohnsorg-Theaters und viele andere live sehen möchten, sichern Sie sich jetzt Ihr Abonnement für das Theater in der Stadt. Wählen Sie aus drei verschiedenen Abonnements-Ringen.

Das Potpourri-Abonnement (Gelb) vereint Volkstheater und Komödie. Freuen Sie sich auf „Barfuss im Park“ mit Lilo Wanders und genießen Sie den Klassiker „Das Hörrohr“ mit dem Ensemble des Hamburger Ohnsorg-Theaters. Auf plattdeutsch spielt die Fritz-Reuter-Bühne aus Schwerin das Stück „Mien Mann will miehr!“ oder in hochdeutsch: "Offene Zweierbeziehung".

Etwas „schwerere Kost“ bietet das Schauspiel-Abonnement (Grün). Als erstes steht der Klassiker „Der Graf von Monte Christo“ nach dem Roman von Alexandre Dumas auf dem Programm. In „Hexenjagd“ finden wir ein Lehrstück über jegliche Art von Massenhysterie und politisch beziehungsweise religiös motovierte Wahnvorstellung. Ein Stück das im Salem des 17. Jahrhunderts spielt und auch heute noch hoch aktuell ist. Beim Gastspiel „Spatz und Engel“ geht es um die Freundschaft zwischen Edith Piaf, dem Spatz von Paris, und Marlene Dietrich, dem Blauen Engel. Die wunderbaren Lieder dieser beiden großen Stars werden live gesungen und versprechen einen unvergesslichen Theaterabend.

Das Komödien-Abonnement (Rot) umfasst die Stücke „Das Blaue vom Himmel“ mit Lilo Wanders, „Camping forever“ mit Petra Nadolny und „Komplexe Väter“ mit Jochen Busse und Hugo Egon Balder. Alle drei Gastspiele versprechen fröhliche Theaterabende mit einem Angriff auf Ihre Lachmuskeln.

Und, haben Sie Lust aufs Theater bekommen? Dann sichern Sie sich schon jetzt ein Abonnement. Die Preise hierfür liegen zwischen 56,00 (Preisgruppe D) und 81,00 (Preisgruppe A). Sie sparen dabei 4,00 pro Karte im Gegensatz zum Einzelverkauf und haben Ihre Plätze sicher für alle drei Stücke Ihres Abonnements. Die Abonnements bekommen Sie beim KulturService im Neustädter Rathaus. Der Einzelkartenverkauf für die vorgenannten Gastspiele beginnt am 1. Juli 2022.

Bereits ab 11. Mai 2022 könne Sie Einzelkarten für die drei Gastspiele außerhalb des Abonnements erwerben. Lasse Sie sich bei MOTOWN goes Christmas in Weihnachtsstimmung bringen, begleiten Sie Carolin Fortenbacher an Silvester bei ihrer ganz persönlichen Mamma Mia Reise oder tauchen Sie mit Willy Wunder in die Musik der 50er Jahre ab.

Einzelkarten können Sie

erwerben.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Beate Weidemann vom KulturService persönlich, telefonisch unter 04561 619-321 oder per E-Mail an theater@neustadt-holstein.de.

Autor: Beate Weidemann