Vorlesen Schliessen
Inhalt

Stadtverordnetenversammlung verabschiedet Resolution gegen den Angriff auf die Ukraine

Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Neustadt in Holstein hat in ihrer Sitzung am 03.03.2022 auf Antrag aller vertretenen Fraktionen einstimmig Russlands Angriff auf die Ukraine mit folgender Resolution verurteilt:

Das Unglaubliche ist wahr geworden: Es ist Krieg mitten in Europa. Wir verurteilen den Angriff Russlands auf die Ukraine, die Menschenrechte und die Demokratie auf das Schärfste und stehen voll hinter den Sanktionsmaßnahmen der Bundesregierung und der EU.

Unsere Gedanken sind bei den Ukrainern, aber auch bei den gegen den Krieg ihres Präsidenten protestierenden russischen Bürgern. Die Stadt Neustadt in Holstein sichert der Ukraine jede uns mögliche Unterstützung zu und bereitet sich darauf vor, Flüchtlinge aus dem Kriegsgebiet aufzunehmen.