Informationen zur Coronavirus-Pandemie

Hilfsnavigation
Volltextsuche
 
Blick über den fast zugefrorenen Hafen auf die verschneite Altstadt an einem sonnigen Wintertag
Seiteninhalt

Neustädter Kulturmatinee präsentiert: Plattdeutscher Vormittag

Plattsnacker Heiner Evers liest am 9. Januar 2022 um 11.00 Uhr nach langer Lesepause mal wieder in seiner Heimatstadt Neustadt in Holstein. Im Rahmen der Neustädter Kulturmatinee stellt er sein neues Buch im Theatersaal an der Jacob-Lienau-Schule vor und verspricht uns vergnügliche Geschichten.

Und damit es nicht nur Geschichten gibt, wird er von der plattdeutschen Musikgruppe Appeldwatsch begleitet. Diese Band hat neben Boogie-Woogie, Skiffle und Rock auch Irish Folk im Repertoire.

Freuen Sie sich auf eine perfekte Kombination aus Geschichten und Musik in norddeutscher Mundart.

Der Eintritt ist bei der Neustädter Kulturmatinee weiterhin frei.

Frühzeitiges Erscheinen sichert daher die besten Plätze. Der Einlass beginnt um 10.00 Uhr. Aufgrund der geltenden Hygieneregeln und gesetzlichen Vorschriften müssen alle Besucher und Besucherinnen ab 7 Jahren einen Nachweis über die 2 G’s (geimpft oder genesen) und einen gültigen Lichtbildausweis vorlegen. Für minderjährige Schulkinder reicht die Bescheinigung der Schule, dass sie dort an den regelmäßigen Testungen teilnehmen. Personen mit Erkältungssymptomen haben leider keinen Zutritt.

Bitte den Schnutenpulli (Mund-Nasen-Schutz) nicht vergessen. Dieser muss ab sofort während des gesamten Aufenthalts in den Veranstaltungsräumen getragen werden.

Alles zur Neustädter Kulturmatinee

Autor: Beate Weidemann