Informationen zur Coronavirus-Pandemie

Hilfsnavigation
Volltextsuche
 
Blick auf das Neustädter Binnenwasser und den angrenzenden Radweg
Seiteninhalt

Einladung zum Infomarkt "Netzausbau 380-Kilovolt-Ostküstenleitung"

Für den Netzausbau der 380-Kilovolt-Ostküstenleitung zwischen Lübeck und Göhl haben sich einige Rahmenbedingungen geändert. Daher sind

  • eine Überprüfung und
  • eine Neubewertung

des Trassenverlaufs entlang der Ostküste, vor allem im Bereich zwischen der Stadt Neustadt in Holstein und der Gemeinde Ratekau, erforderlich.

Aus diesem Grunde möchte die mit der Planung beauftragte Firma TenneT TSO GmbH unseren Bürgerinnen und Bürgerne den aktuellen Planungsstand 2020 vorstellen. Daher sind alle Interessierten zur Teilnahme an der Informations- und Dialogveranstaltung ("Infomarkt")

  • am Donnerstag, 20. August 2020
  • in der Zeit von 15 bis 19 Uhr
  • in die Eventfabrik Neustadt, Am Holm 82

eingeladen.

Für jegliche Fragen im Vorfeld steht Ihnen Katrin Kubatz (Telefon: 0431 78028155, E-Mail: Katrin.Kubatz@tennet.eu), TenneT-Referentin für Bürgerbeteiligung, zur Verfügung.

Corona-Zugangsbeschränkungen

Der Besuch des Infomarktes bedarf keiner Voranmeldung. Bitte haben Sie jedoch Verständnis dafür, dass es aufgrund der Coronavirus-Pandemie und der damit einhergehenden Hygieneverordnungen zu kurzen Wartezeiten am Einlass kommen kann.

Um die Hygiene- und Abstandsregeln stets einhalten zu können, werden den Veranstaltungsraum nicht mehr als 15 Gäste gleichzeitig eingelassen.

Autor/in: Sven Westen, 19.08.2020 
Quelle: TenneT GmbH