Hilfsnavigation
Volltextsuche
 
Blick auf das Neustädter Binnenwasser und den angrenzenden Radweg
Seiteninhalt

DorfFunk-SH-App

Die Akademie für ländliche Räume (ALR) informiert über das Projekt "DorfFunk SH - gemeinsam allem gewachsen", das zusammen mit dem Sparkassen- und Giroverband Schleswig-Holstein ins Leben gerufen wurde.

Die vom Fraunhofer-Institut für Experimentelles Software Engineering (IESE) entwickelte "DorfFunk-App" wird allen 1.102 Gemeinden in den 11 schleswig-holsteinischen Landkreisen kostenlos zur Verfügung gestellt - ohne kommerzielle Interessen und unter Berücksichtigung der Datenschutzanforderungen.

Die ALR will damit in Zeiten der Coronakrise gemeinsam mit den Projektpartnern kurzfristig via App und für Bürger und Bürgerinnen vor Ort ein zusätzliches Angebot für Kommunikation und Selbstorganisation schaffen.

Weitere Informationen hierzu finden Sie auf www.dorffunk-sh.de.