Informationen zum Coronavirus

Hilfsnavigation
Volltextsuche
 
Blick auf das Neustädter Binnenwasser und den angrenzenden Radweg
Seiteninhalt

Coronavirus-Pandemie - Erstattung der Elternbeiträge für die städtischen Kindertagesstätten

Aufgrund der aktuellen Coronavirus-Pandemie und der damit verbundenen landesweiten Schließung der Kindertagesstätten (Kitas), Krippen und Horte wurde nun ein Corona-Soforthilfeprogramm in Form von 50 Millionen Euro Unterstützung für die Kommunen seitens des Landes erstellt.

So wird sichergestellt, dass allen Eltern landesweit die Elternbeiträge für die Kitas erstattet werden können. Für welchen Zeitraum die Beiträge erlassen beziehungsweise erstattet werden, wird derzeit noch verhandelt und hängt auch von der weiteren Entwicklung ab.

Bitte sehen Sie zurzeit von Nachfragen ab, da uns noch keine weitergehenden Informationen vorliegen. Sobald feststeht, für welchen Zeitraum und wie die Erstattung abläuft, werden wir alle Eltern informieren.

Wir werden den Monatsbeitrag für den Monat April nicht einziehen und bitten alle Betroffenen, diesen Beitrag auch nicht zu überweisen.

Autor/in: Sven Westen, 02.04.2020 
Quelle: Stina Waack