Hilfsnavigation
 
Herbsttag am Neustädter Badestrand mit Blick auf leicht welliges Wasser. Vom linken Rand erstreckt sich von links nach rechts ein Steg aus großen Steinen. Auf und neben diesen sind Vögel zu erkennen. Im Vordergrund sind ein Zaun und herbstlich gefärbte Sträucher zu sehen.
Seiteninhalt

Die Stadt Neustadt in Holstein sucht für die Kindertagesstätte Schatzinsel pädagogisches Personal. Eine neue Krippengruppe wird voraussichtlich zum 01.05.2019 und eine weitere voraussichtlich zum 01.08.2019 den Betrieb aufnehmen. Krippengruppen werden mit zwei Kräften besetzt. Unter Berücksichtigung der Öffnungszeiten, einem Zeitanteil für die Leitungsunterstützung und Verfügungszeit bieten wir verschiedene Alternativen für eine Beschäftigung in Vollzeit oder Teilzeit als  

Gruppenleitung (m/w/d) oder als

weitere Kraft (m/w/d) 

unbefristet an. 

Chancengleichheit von Frauen und Männern, Menschen mit Behinderungen sowie Bewerber/innen mit Migrationshintergrund sind für die Stadt Neustadt in Holstein selbstverständlich.

Die Einrichtung

Die Kindertagesstätte „Am Wasserturm“ mit der Außenstelle "Schatzinsel" ist eine Kindertagesstätte in der Trägerschaft der Stadt Neustadt in Holstein. Es werden fünf Elementargruppen à 20 Kinder und zwei Hortgruppen à 15 Kinder in den Räumlichkeiten der Kindertagesstätte „Am Wasserturm“, sowie fünf Elementargruppen à 20 Kinder in der Außenstelle „Schatzinsel“ betreut. Zwei Krippengruppen kommen in der „Schatzinsel“ jetzt dazu. Im Rahmen eines Zertifizierungsverfahrens der Landesvereinigung für Gesundheitsförderung hat sich die Einrichtung zur "Audit-Gesunden-Kita" zertifizieren lassen. Die Gesundheitsförderung ist neben dem situationsorientierten Arbeiten und der Förderung der ganzheitlichen Entwicklung der Kinder ein wesentlicher Bestandteil unserer pädagogischen Arbeit.

Sie bieten uns

Dass Sie die entsprechende Berufsausbildung (Erzieher*in/SPA/Kinderpfleger*in) erfolgreich abgeschlossen haben. Sie sind freundlich und arbeiten verantwortungsvoll. Bei Ihrer Arbeit zeigen Sie soziales Engagement und da Sie mit Kolleginnen und Kollegen zusammenarbeiten sollten Sie gern in einem Team arbeiten. Durch Ihre Flexibilität sind Sie dazu in der Lage auf veränderte Bedingungen, so z.B. im Tagesablauf, zu reagieren. Sie sollten Freude am liebevollen Umgang mit unseren Kindern und deren Familien haben.

Wir bieten Ihnen

  • ein gutes Arbeitsklima in einem motivierten und engagierten Team
  • einen abwechslungsreichen und interessanten Arbeitsplatz
  • eine qualifizierte Einarbeitung
  • Verfügungszeiten
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten intern und extern, fachlich und übergreifend
  • Entgelt nach dem TVöD
    • S 8a für die Gruppenleitung (2.792 € bis zu 3.217 € brutto in Vollzeit, je nach beruflicher Erfahrung)
    • S 3 für die weitere Kraft (2.436 € bis zu 2.798 € brutto in Vollzeit, je nach beruflicher Erfahrung)
  • Eine Jahressonderzahlung in Höhe von 79,5%
  • Leistungsorientierte Bezahlung mit bis zu 2% zusätzlich jährlich
  • eine betriebliche Zusatzversorgung bei der VBL
  • Teilnahme an einer Dienstvereinbarung über flexible Arbeitszeiten
  • einen Arbeitsplatz ganz nah am Meer mit Stränden in Südlage.

Ihre Bewerbung

Sollten Sie Interesse an dieser Stelle haben, so richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bevorzugt mit den üblichen Unterlagen bitte bis zum 22.02.2019 per Email an bewerbung@neustadt-holstein.de. Nach Möglichkeit sollten alle Dokumente in einer zusammengefassten pdf-Datei vorliegen. Gerne bieten wir Ihnen eine Hospitation zum Kennenlernen der Einrichtung und des Teams an. 

Schriftliche Bewerbungen können Sie an nachstehende Adresse senden, wobei wir darauf hinweisen möchten, dass die Unterlagen nach Abschluss des Verfahrens nicht zurückgeschickt werden:

Stadt Neustadt in Holstein
Der Bürgermeister
Sachgebiet Personal
Am Markt 1
23730 Neustadt in Holstein

Haben Sie noch Fragen?

Fachliche Fragen zu der Stelle beantwortet Ihnen gern der Leiter der Kindertagesstätte, Herr Karsten Schau, Kontakt: kschau@neustadt-holstein.de; Tel.: 04561-17029 oder 04561-5596017
und Fragen zu der Ausgestaltung des Beschäftigungsverhältnisses das Sachgebiet Personal, Herr Volker Weidemann, Kontakt: vweidemann@neustadt-holstein.de; Tel. 04561-619382.

Autor/in: Detlef Tretow, 31.01.2019 
Quelle: Sachgebiet Personal