Hilfsnavigation
 
Herbsttag am Neustädter Badestrand mit Blick auf leicht welliges Wasser. Vom linken Rand erstreckt sich von links nach rechts ein Steg aus großen Steinen. Auf und neben diesen sind Vögel zu erkennen. Im Vordergrund sind ein Zaun und herbstlich gefärbte Sträucher zu sehen.
Seiteninhalt

Ein Hauch von Hollywood 2.0: Baltic Film Art Festival am Wochenende wieder zu Gast am Neustädter Hafen

Bereits zum zweiten Mal schauen die Filmschaffenden des Landes nach Neustadt: Am 29. und 30. September findet hier erneut das Baltic Film Art Festival statt. Dieses hat sich ganz der Förderung von jungen Talenten verschrieben. Alle Filmbegeisterten und -interessierte haben an diesen beiden Tagen die Gelegenheit,

  • sich 15 ausgewählte Kurzfilme von jungen Filmschaffenden bei Filmvorführungen im Innen- und Außenbereich des Festivalgeländes anzuschauen,
  • mit anderen Filmfreunden und den jungen Filmschaffenden in Kontakt zu treten,
  • einmal an einer festlichen Preisverleihung teilzunehmen, bei der es für die von einer Fachjury nominierten Kurzfilme neben „Ruhm und Ehre“ um Sach- und Geldprämien geht und
  • ein begleitendes Rahmenprogramm - nicht nur für Filminteressierte.

Das Festivalgelände befindet sich im Innen- und Außenbereich des „Glücks-Cafés“ auf der Hafenwestseite. Der Eintritt ist frei.

Programm

Samstag, den 29. September 2018

  • ab 12.00 Uhr: Vorführung der nominierten Filme aus der Kategorie „Kunst Art-ig“
  • ab 14.00 Uhr: Vorführung der nominierten Filme aus der Kategorie „Mehr Meer“
  • ab 16.00 Uhr: Vorführung der nominierten Filme aus der Kategorie „Mensch zu Mensch“
  • 17.30 Uhr: „Get Together“ mit Livemusik von „MIU“ im Glücks-Café
  • 19.00 Uhr: Preisverleihung in der Galerie des Glücks-Cafés
  • ab 21.00 Uhr: Aftershow-Party mit dem DJ „Hafenklang“ im Glücks-Café

Sonntag, den 30. Septebmer 2018

  • 11:00 - 12.00 Uhr: Kleines Frühstück im Glücks-Café
  • ab 12.00 Uhr: Vorführung der nominierten Filme aus der Kategorie „Kunst Art-ig“
  • ab 14.00 Uhr: Vorführung der nominierten Filme aus der Kategorie „Mehr Meer“
  • ab 16.00 Uhr: Vorführung der nominierten Filme aus der Kategorie „Mensch zu Mensch“
Autor/in: Sven Westen, 27.09.2018 
Quelle: Tourismus-Agentur Lübecker Bucht