Diese Internetseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen. Durch ihre weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Hilfsnavigation
 
Sandwanderweg mit Strand und Promenade von Pelzerhaken in Sichtweite inmitten einer umrahmt einer grünen Wiese mit Wald auf der einen und der blauen Ostsee auf der anderen Seite
Seiteninhalt

Yachten & Meer bei der hanseboot ancora boat show

Nach Pfingsten ist vor Pfingsten: Vom 25. bis zum 27. Mai findet bereits zum neunten Mal die hanseboot ancora boat show in unserer hafenheimat statt. Bei der größten deutschen Boat Show am Wasser sind alle Bootsportinteressierten eingeladen, in die Welt der luxuriösen Motor- und Segelyachten einzutauchen.

Während an den Steganlagen der 5-Sterne ancora Marina rund 180 Boote und Yachten in Augenschein genommen werden können, wartet an Land und auf dem Wasser ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm auf die Besucherinnen und Besucher. Dazu gibt es die Gelegenheit, in rund 85 Pagoden maritime Ausrüstung und Zubehör zu testen, zu kaufen oder sich umfassend bei den angereisten Experten zu informieren.

„Bei kostenfreiem Eintritt wird den Besuchern in diesem wunderbaren Hafen vor der traumhaften Kulisse der Lübecker Bucht auch in diesem Jahr wieder ein breiter Überblick über den Bootsmarkt für jeden Geschmack und Geldbeutel geboten.“, so Messeleiter Heiko Zimmermann.

Rahmenprogramm

Auf den Bühnen, der Wasser-Veranstaltungsfläche, im Hafen und an Land erwartet die Besucherinnen und Besucher daher an allen drei Messetagen ein attraktives, informatives und unterhaltsames Fachprogramm. Neben einer hochkarätig besetzten Reihe von Fachvorträgen in einer erstmals einbezogenen Ausstellungshalle laden praxisrelevante Workshops, ein Fahrtensegler- und Radarseminar, Live-Demonstrationen und vieles mehr zum Mitmachen ein.

Auch die jüngeren Gäste kommen dabei nicht zu kurz. Für sie hat der Motoryacht-Verband Schleswig-Holstein viele Mitmachaktionen organisiert. Neben kurzen Ausfahrten und einem Schnuppersegeln wird ihnen hier viel Wissenswertes rund um das Thema Motorbootfahren vermittelt. Zudem erhalten Sie die Gelegenheit, unter Anleitung ein richtiges Modellboot aus Holz zu basteln.

Daneben sind auch die Bundespolizeiinspektion See und die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGrRS) wieder mit an Bord. Diese laden am Sonnabend von 13 bis 17 Uhr und am Sonntag von 15.30 bis 17.30 Uhr im Rahmen eines Open Ship zu einer Besichtigung ihrer Boote ein. Ebenso findet nach der erfolgreichen Premiere im letzten Jahr am Sonntag parallel zur hanseboot ancora boat show wieder ein nautischer Flohmarkt statt.

Informationen zum kompletten Rahmenprogramm finden Sie bei Interesse auf der Internetseite zur Messe.

Shuttleservice

Damit Interessierte stressfrei die Messe besuchen können, wird am Samstag und Sonntag während der Öffnungszeiten erstmals ein kostenloser Bus-Shuttle eingerichtet. Dieser pendelt von 10 bis 13.30 Uhr und 14.30 bis 18.15 Uhr halbstündlich zwischen der Bushaltestelle am Markt, dem ZOB und der ancora Marina hin und her.

Autor/in: Sven Westen, 17.05.2018 
Quelle: Hamburg Messe und Congress GmbH