Vorlesen Schliessen
Inhalt

Das Amt für gesellschaftliche Angelegenheiten untergliedert sich in vier Abteilungen: 21 - Schule, Jugend, Kindertagesstätten, Sport, Senioren, 22 - Standesamt, 23 - Ordnung und Soziales, 24 - BürgerBüro, 25 - Stadtbücherei, 26 - Volkshochschule, 27 Theater in der Stadt, 28 - Stadtarchiv und 29 - Museum ZeiTTor. Neben der Leitung dieses Amtes, der Organisation und Koordinierung der Aufgaben ist der Amtsleiter unter anderem zuständig und zugleich Ansprechpartner für Angelegenheiten mit grundsätzlicher Bedeutung sowie für die verwaltungsmäßige Betreuung des Ausschusses für gesellschaftliche Angelegenheiten.