Hilfsnavigation
 
Zeichnung mit fünf Strichmäänchen. Diese sitzen um einen runden Tisch. Die Leitung hat ein Strichm&amul;nnchen in der Mitte, welches eine Brille auf der Nase und einen Laptop vor sich stehen hat. Die anderen Strichmännchen haben lediglich ein Stück Papier und einen Stift vor sich liegen oder in Benutzung.
Seiteninhalt

Vorlage - VO/2144/19  

Betreff: Erhöhung der Übungsleiterpauschale
Status:öffentlichVorlage-Art:Vorlage öffentlich
Bericht StvV:Vors. Aussch. für gesellschaftliche Angelegenheiten Frau Spiegel
Federführend:2 Amt für gesellschaftliche Angelegenheiten Bearbeiter/-in: Fenner, Sander
Beratungsfolge:
Ausschuss für gesellschaftliche Angelegenheiten Entscheidung
12.02.2019 
Teilgemeinsame öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ausschusses für gesellschaftliche Angelegenheiten und des Planungs, Umwelt- und Bauausschusses ungeändert beschlossen   

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

In der Sitzung vom 04.12.2018 hat der Kreistag die Änderung der Richtlinien über die Bewilligung von Kreiszuwendungen zur allgemeinen Sportförderung durch den Kreis Ostholstein – Förderung von nebenberuflich tätigen Übungsleitern / innen zum 01.01.2019 beschlossen.

In der Vergangenheit wurden gem. Ziff. 4 der Sportförderrichtlinie vom Kreissportverband pro anerkannter Übungsstunde bis zu 1,53 Euro gezahlt, sofern die für den Verein zuständige Gemeinde ebenfalls einen Betrag in Höhe von 1,53 Euro pro geförderte Übungsstunde zahlt. Bei geringerer Förderung durch die Gemeinde wird ein Kreiszuschuss in gleicher Höhe gewährt. In der neuen Fassung ist in Ziff. 4 geregelt, dass vom Kreissportverband pro anerkannter Übungsstunde bis zu 2,50 Euro aus Kreismitteln gezahlt werden können, sofern die für den Verein zuständige Gemeinde ebenfalls einen Betrag in Höhe von 2,50 Euro pro geförderter Übungsstunde zahlt.

Um die Übungsleiterpauschale entsprechend zu erhöhen, werden in den kommenden Jahren 36.000 € statt 22.000 € im städtischen Haushalt benötigt. Da die Übungsleiterpauschale für 2019 erst im Juni 2020 gezahlt wird, ist die Bereitstellung der zusätzlichen Mittel im Haushalt 2020 ausreichend.

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

Der Erhöhung der Übungsleiterpauschale von 1,53 € auf 2,50 € pro anerkannter Übungsstunde ab dem 01.01.2019 wird zugestimmt.

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Finanzielle Auswirkungen:

Finanzielle Auswirkungen:

Ja: x

Nein:

 

Gesamtausgaben:

36.000 €

Folgekosten:

14.000 € 

Mittel stehen zur Verfügung:

ja:

Bei Haushaltsstelle:

 

nein:

Deckungsvorschlag:

Bemerkungen: Die Mehrkosten fallen erst ab dem Jahr 2020 an.

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlage/n:

Richtlinien über die Bewilligung von Kreiszuwendungen zur allgemeinen Sportförderung durch den Kreis Ostholstein

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich Richtlinien über die Bewilligung von Kreiszuwendungen zur allgemeinen Sportförderung durch den Kreis Ostholstein (81 KB)