Hilfsnavigation
 
Zeichnung mit fünf Strichmäänchen. Diese sitzen um einen runden Tisch. Die Leitung hat ein Strichm&amul;nnchen in der Mitte, welches eine Brille auf der Nase und einen Laptop vor sich stehen hat. Die anderen Strichmännchen haben lediglich ein Stück Papier und einen Stift vor sich liegen oder in Benutzung.
Seiteninhalt

Vorlage - VO/1847/17  

Betreff: Antrag der Fraktion Bündnis 90/GRÜNE: Umstellung des Fuhrparks der Stadt und Stadtwerke auf elektrisch betriebene Fahrzeuge
Status:öffentlichVorlage-Art:Vorlage öffentlich
Federführend:1 Amt für Finanzen und Allgemeine Verwaltung Bearbeiter/-in: Hopp, Thomas
Beratungsfolge:
Hauptausschuss Zur Kenntnis
01.11.2017 
öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Hauptausschusses zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt:

Mit anliegendem Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen, der dem Hauptausschussschussvorsitzenden in der 42. Kalenderwoche zugeleitet wurde, ist die Prüfung einer sukzessiven Umstellung der Fahrzeuge der Stadtwerke und der Stadt zu veranlassen.

 

Bereits jetzt kann die Verwaltung über die aktuell anstehenden bzw. geplanten Beschaffungen berichten. 


Beschlussvorschlag:

Die bevorstehenden Beschaffungen von elektrisch betriebenen Fahrzeugen zum Fahrzeugpark der Stadtwerke und der Stadt werden vom Hauptausschuss zustimmend zur Kenntnis genommen. 


Finanzielle Auswirkungen:

Finanzielle Auswirkungen:

Ja: 

Nein:

 

Gesamtausgaben:

Folgekosten:

Mittel stehen zur Verfügung:

ja:

Bei Haushaltsstelle:

 

nein:

Deckungsvorschlag:

Bemerkungen:

 

 


Anlage/n:

Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich Antrag Bündnis90/Die Grünen - Umstellung eFahrzeuge (43 KB)