Stadtverordnete
Gremien
Fraktionen
 
Kalender
Übersicht
 
Textrecherche


Bürgerinfosystem Neustadt in Holstein

Vorlage - VO/1511/16  

 
 
Betreff: Städtebauförderung
hier: Beschluss der Maßnahmegebiete
Status:öffentlichVorlage-Art:Vorlage öffentlich
Federführend:3 Bauamt Bearbeiter/-in: Siemandel-Birkenfeld, Sonja
Beratungsfolge:
Bau- und Planungsausschuss Vorberatung
14.04.2016 
öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Bau- und Planungsausschusses ungeändert beschlossen   
Stadtverordnetenversammlung der Stadt Neustadt in Holstein Entscheidung
28.04.2016 
öffentliche Sitzung der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Neustadt in Holstein ungeändert beschlossen   

Sachverhalt:

In der Stadtverordnetenversammlung am 11.12.2014 wurden die beiden Sanierungsgebiete „Altstadt“ und „Hafenwestseite“ beschlossen. Das Ergebnis der vorbereitenden Untersuchungen gem. § 141 BauGB, in denen die Abgrenzungen der Maßnahmegebiete „Bildung und Betreuung“ und „Sport und Freizeit“ dargestellt sind, wurde zustimmend zur Kenntnis genommen.

 

Seitens des Ministeriums für Inneres und Bundesangelegenheiten wird der räumlichen Abgrenzung der städtebaulichen Gesamtmaßnahme in der vorgelegten Form (s. Anlage, die auch im Dezember 2014 vorlag) zugestimmt.

 

Gemäß der neuen Städtebauförderungsrichtlinie des Landes Schleswig-Holstein von 2015 ist es jedoch erforderlich, dass auch die Maßnahmegebiete von der Gemeinde zu beschließen sind.

 

 


Beschlussvorschlag:

Im Rahmen der Städtebauförderungsmaßnahme „Zukunftsgestaltung Daseinsvorsorge“ werden die beiden Maßnahmegebiete „Bildung und Betreuung“ und „Sport und Freizeit“ (Abgrenzung siehe Anlage) beschlossen.

 


Finanzielle Auswirkungen:

Finanzielle Auswirkungen:

Ja: 

Nein: x

 

Gesamtausgaben:

Folgekosten:

Mittel stehen zur Verfügung:

ja:

Bei Haushaltsstelle:

 

nein:

Deckungsvorschlag:

Bemerkungen:

 

  

 


Anlage/n:

Maßnahmegebiete

 

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich Maßnahmegebiete (1048 KB)