Hilfsnavigation
 
Zeichnung mit fünf Strichmäänchen. Diese sitzen um einen runden Tisch. Die Leitung hat ein Strichm&amul;nnchen in der Mitte, welches eine Brille auf der Nase und einen Laptop vor sich stehen hat. Die anderen Strichmännchen haben lediglich ein Stück Papier und einen Stift vor sich liegen oder in Benutzung.
Seiteninhalt

Vorlage - VO/1507/16  

Betreff: Regelbericht zur Saison 2015/2016 von "Neustädter Kulturmatinee"
Status:öffentlichVorlage-Art:Vorlage öffentlich
Federführend:27 Theater in der Stadt Bearbeiter/-in: Nellies, Gabriele
Beratungsfolge:
Ausschuss für Tourismus- und Kulturangelegenheiten Zur Kenntnis
16.06.2016 
öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ausschusses für Tourismus- und Kulturangelegenheiten zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt:

1.Mit Abschluss der Saison 2015/2016, der insgesamt 29. Angebotsreihe, legt die Verwaltung die Abrechnung sowie eine Zahlenübersicht über die Veranstaltungen von September 2015 bis März 2016 im Haus des Gastes, in der Mensa der Jacob-Lienau-Schule bzw. im Theatersaal vor.

 

2.Die insgesamt 7 Sonntagsmatineen wurden von 918 Bürgerinnen und Bürgern besucht. Dies entspricht einem Durchschnittsbesuch von 131 Besuchern. Mit dieser Zahl konnte das hohe Niveau der letzten Jahre gehalten werden.

 

Seit Beginn der Matineenreihe am 11.7.1987 haben 27041 Bürgerinnen und Bürger an 244 Veranstaltungen im Theatersaal u.a. die Angebote des Kulturamtes wahrgenommen.

 

  1. Die im Haushalt eingestellten Mittel für die Saison 2015/2016 waren ausreichend. Das Erbe von Dora Schlottau wurde im Januar 2015 entnommen, so dass ab der Spielzeit 15/16 keine Zinseinnahmen für die Neustädter Kulturmatinee zur Verfügung stehen.

 

4.Für die im Herbst beginnende 30. Saison sind insgesamt sieben Veranstaltungen vorgesehen. Mit dem neuen Programm, das durchweg aus anspruchsvoll unterhaltenden Angeboten überdurchschnittlicher Qualität besteht, dürfen wir wieder mit sehr guter Zuschauerresonanz rechnen. 

 

 


Beschlussvorschlag:

Der Ausschuss nimmt Kenntnis.  

 


Finanzielle Auswirkungen:

Finanzielle Auswirkungen:

Ja: 

Nein:

 

Gesamtausgaben:

Folgekosten:

Mittel stehen zur Verfügung:

ja:

Bei Haushaltsstelle:

 

nein:

Deckungsvorschlag:

Bemerkungen:

 

 


Anlage/n:

1 Statistik   

 

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 2 1 öffentlich Regelbericht 2015-16 (70 KB)