Hilfsnavigation
 
Zeichnung mit fünf Strichmäänchen. Diese sitzen um einen runden Tisch. Die Leitung hat ein Strichm&amul;nnchen in der Mitte, welches eine Brille auf der Nase und einen Laptop vor sich stehen hat. Die anderen Strichmännchen haben lediglich ein Stück Papier und einen Stift vor sich liegen oder in Benutzung.
Seiteninhalt

Vorlage - VO/1382/15  

Betreff: 3. Fortschreibung des Kreisschulentwicklungsplanes 2014/2015 - 2033/34
Status:öffentlichVorlage-Art:Vorlage öffentlich
Bericht StvV:Vors. Aussch. für gesellschaftliche Angelegenheiten Frau Spiegel
Federführend:2 Amt für gesellschaftliche Angelegenheiten Bearbeiter/-in: Raloff, Klaas
Beratungsfolge:
Ausschuss für gesellschaftliche Angelegenheiten Zur Kenntnis
22.09.2015 
öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ausschusses für gesellschaftliche Angelegenheiten ungeändert beschlossen   

Sachverhalt:

 

Der Kreis Ostholstein hat die Fortschreibung seiner Schulentwicklungsplanung für die Jahre 2014/15 bis 2033/34 vorgenommen.

 

Ziel des Kreises Ostholstein ist es, basierend auf einer fundierten und damit belastbaren Datenbasis ein optimiertes, zukunftsorientiertes Schulangebot im Kreisgebiet zu schaffen, das insbesondere von den lokalen Schulträgern erarbeitet und damit auch örtlich mitgetragen wird.

 

Aufgabe des Kreises Ostholstein ist hierbei die schulaufsichtliche Beratung der lokalen Schulträger bei den anstehenden schulgesetzlich vorgegebenen Veränderungsschritten in der Schullandschaft. Im Besonderen kommt dem Kreis hierbei die Rolle zu, für ein kreisweit regional ausgeglichenes, gleichmäßiges, wohnortnahes und alle Schularten umfassendes Schulsystem Sorge zu tragen, dieses insbesondere vor dem Hintergrund zumutbarer Schulwege.

 

Der Kreistag hat den Kreisschulentwicklungsplan des Kreises Ostholstein für den aufgeführten Zeitraum inzwischen am 30.06.2015 beschlossen.

 

In der Anlage sind die prognostizierten Entwicklungen der Neustädter Schulen ausführlich dargestellt. Der gesamte Kreisschulentwicklungsplan kann unter www.kreis-oh.de sowie dem Link http.//www.kreis-oh.de/media/custom/335 1.PDF?1436962216 eingesehen werden.


Beschlussvorschlag:

 

Die Kreisschulentwicklungsplanung für die Jahre 2014/15 bis 2033/34 wird zustimmend zur Kenntnis genommen


Finanzielle Auswirkungen:

Finanzielle Auswirkungen:

 Ja: 

 Nein:

 

Gesamtausgaben:

 

Folgekosten:

 

Mittel stehen zur Verfügung:

 ja:

Bei Haushaltsstelle:

 

 nein:

Deckungsvorschlag:

Bemerkungen:

 

 


Anlage/n:

4 Auszüge aus dem Kreisschulentwicklungsplan

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich Auszüge Plan ab 2014 (934 KB)