Hilfsnavigation
 
Zeichnung mit fünf Strichmäänchen. Diese sitzen um einen runden Tisch. Die Leitung hat ein Strichm&amul;nnchen in der Mitte, welches eine Brille auf der Nase und einen Laptop vor sich stehen hat. Die anderen Strichmännchen haben lediglich ein Stück Papier und einen Stift vor sich liegen oder in Benutzung.
Seiteninhalt

Vorlage - VO/1326/15  

Betreff: Zustimmung zur Einrichtung weiterer Abteilungen in der Freiwilligen Feuerwehr
Status:öffentlichVorlage-Art:Vorlage öffentlich
Bericht StvV:Vors. Aussch. für gesellschaftliche Angelegenheiten Frau Spiegel
Federführend:2 Amt für gesellschaftliche Angelegenheiten Bearbeiter/-in: Raloff, Klaas
Beratungsfolge:
Ausschuss für gesellschaftliche Angelegenheiten Vorberatung
26.05.2015 
öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ausschusses für gesellschaftliche Angelegenheiten ungeändert beschlossen   
Stadtverordnetenversammlung der Stadt Neustadt in Holstein Entscheidung
02.07.2015 
öffentliche/nichtöffentliche Sitzung der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Neustadt in Holstein ungeändert beschlossen   

Zum 1

Sachverhalt:

Zum 1. Januar 2015 ist die Änderung des Brandschutzgesetzes für das Land Schleswig-Holstein in Kraft getreten. Der neue § 8a ermöglicht den freiwilligen Feuerwehren die Einrichtung von Kinderabteilungen für Kinder ab dem sechsten Lebensjahr und Verwaltungsabteilungen zur administrativen Unterstützung auch durch nicht feuerwehrdiensttaugliche Kameradinnen und Kameraden.

 

Die Freiwillige Feuerwehr Neustadt in Holstein hat in ihrer Jahresversammlung am 6. März 2015 beschlossen, eine Kinderabteilung und eine Verwaltungsabteilung einzurichten. Gemäß § 8a (2) des Brandschutzgesetzes bedarf die Einrichtung weiterer Abteilungen der Zustimmung des Trägers der Feuerwehr.

 

Die neuen Abteilungen ermöglichen eine zeitgemäße Weiterentwicklung der Freiwilligen Feuerwehr und sind zu begrüßen.

 

Der Einrichtung einer Kinderabteilung und einer Verwaltungsabteilung in der Freiwilligen Feuerwehr Neustadt in Holstein wird zugestimmt

Beschlussvorschlag:

Der Einrichtung einer Kinderabteilung und einer Verwaltungsabteilung in der Freiwilligen Feuerwehr Neustadt in Holstein wird zugestimmt.

Finanzielle Auswirkungen:

Finanzielle Auswirkungen:

Finanzielle Auswirkungen:

 Ja: X

 Nein:

 

Gesamtausgaben:

   2.000

Folgekosten:

 € 1.000

Mittel stehen zur Verfügung:

 ja:

Bei Haushaltsstelle:

 

 Nein:

Deckungsvorschlag:

Bemerkungen:

 

 

keine

Anlage/n:

keine