Hilfsnavigation
 
Zeichnung mit fünf Strichmäänchen. Diese sitzen um einen runden Tisch. Die Leitung hat ein Strichm&amul;nnchen in der Mitte, welches eine Brille auf der Nase und einen Laptop vor sich stehen hat. Die anderen Strichmännchen haben lediglich ein Stück Papier und einen Stift vor sich liegen oder in Benutzung.
Seiteninhalt

Vorlage - VO/1277/15  

Betreff: Neubau Stadtteiltreff Westpreußenring
Status:öffentlichVorlage-Art:Vorlage öffentlich
Federführend:3 Bauamt Bearbeiter/-in: Weise, Antje
Beratungsfolge:
Bau- und Planungsausschuss Entscheidung
05.03.2015 
öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Bau- und Planungsausschusses ungeändert beschlossen   

Für den Neubau des Stadtteiltreffs sind in den Jahren 2011 und 2012 gemeinsam mit den Akteuren im Stadtteiltreff Workshops für den Ersatz der abgängigen Container durchgeführt worden

Sachverhalt:

Für den Neubau des Stadtteiltreffs sind in den Jahren 2011 und 2012 gemeinsam mit den Akteuren im Stadtteiltreff Workshops für den Ersatz der abgängigen Container durchgeführt worden. Das Ergebnis ist der Anlage zu entnehmen. Der Grundriss umfasst eine Nutzfläche von ca. 138 qm.

 

Die Planung wurde bereits im Ausschuss für gesellschaftliche Angelegenheiten und im Kinder- und Jugendparlament zustimmend zur Kenntnis genommen.

Am 26.2. wurden die Akteure des Stadtteiltreffs nochmals beteiligt.

Nunmehr soll auch der Bau- und Planungsausschuss die Planung beraten und befürworten, bevor der Bauantrag erstellt wird.

 

Die Baukosten betragen gem. Kostenberechnung, incl. Baunebenkosten, 280.000 EUR brutto zuzüglich Ausstattung in Höhe 20.000 EUR, insgesamt 300.000 EUR.

In den Kosten ist nicht die Aufwertung der Außenspielanlagen enthalten.

Im VMH 2015 stehen in der HH-Stelle 4603.002.9400 Mittel in Höhe von 230.000 EUR zuzüglich Reste aus 2013 in Höhe von 47.977 EUR, sowie 12.000 EUR Ausstattungsmittel zur Verfügung. Damit stehen insgesamt 289.977 EUR in der HH-Stelle zur Verfügung. Für einen Großteil der Ausgaben können jedoch Einnahmen verwendet werden.

Damit stellt sich die Finanzierung der Gesamtkosten von 300.000 EUR wie folgt dar:

Einnahmen    165.000 EUR Verwendung des Erbes von Frau Dora Schlottau

                        89.500 EUR aus der Stiftung Bild e.V. Ein Herz für Kinder 

                   ca.12.000 EUR derzeitiger Spendenstand von Privaten und Firmen 

                   ca.25.500 EUR aus Landesmitteln ( Bewilligung noch nicht erfolgt)

Eigenmittel ca.  8.000 EUR aus der HH-Stelle 4603.002.9400

Die Planung für den Neubau des Stadtteiltreffs Westpreußenring soll gemäß der Anlagen zur Beschlussvorlage fortgeführt werden

Beschlussvorschlag:

Die Planung für den Neubau des Stadtteiltreffs Westpreußenring soll gemäß der Anlagen zur Beschlussvorlage fortgeführt werden

Finanzielle Auswirkungen:

Finanzielle Auswirkungen:

Finanzielle Auswirkungen:

 Ja: 

 Nein: x

 

Gesamtausgaben:

 300.000€

Folgekosten:

 

Mittel stehen zur Verfügung:

 ja: x

Bei Haushaltsstelle: 4603.022.9400

 

 nein:

Deckungsvorschlag:

Bemerkungen:

Eigenanteil voraussichtlich ca. 8.000 EUR, da Ausgaben durch Einnahmen von ca. 292.000 teilweise gedeckt

 

Grundriss, Ansichten

Anlage/n:

Grundriss, Ansichten

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich Stadtteiltreff_Entwurf GR (729 KB)      
Anlage 2 2 öffentlich Stadtteiltreff_Entwurf AN (1413 KB)