Hilfsnavigation
 
Zeichnung mit fünf Strichmäänchen. Diese sitzen um einen runden Tisch. Die Leitung hat ein Strichm&amul;nnchen in der Mitte, welches eine Brille auf der Nase und einen Laptop vor sich stehen hat. Die anderen Strichmännchen haben lediglich ein Stück Papier und einen Stift vor sich liegen oder in Benutzung.
Seiteninhalt

Vorlage - VO/1236/14  

Betreff: Haushalt 2015
Status:öffentlichVorlage-Art:Vorlage öffentlich
Bericht StvV:Vors. Aussch. für gesellschaftliche Angelegenheiten Frau Spiegel
Federführend:2 Amt für gesellschaftliche Angelegenheiten Bearbeiter/-in: Raloff, Klaas
Beratungsfolge:
Ausschuss für gesellschaftliche Angelegenheiten Vorberatung
18.11.2014 
öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ausschusses für gesellschaftliche Angelegenheiten geändert beschlossen   
Hauptausschuss Vorberatung
Stadtverordnetenversammlung der Stadt Neustadt in Holstein Entscheidung

Seitens der Verwaltung werden die aus den Anlagen ersichtlichen Vorschläge für die Haushaltsansätze 2015 aus den Bereichen Schulen / Kindertagesstätten / Jugendarbeit / Sport / Allgemeine Verwaltung / öffentliche Ordnung / soziale Sicherung sowie Brandsc

Sachverhalt:

Seitens der Verwaltung werden die aus den Anlagen ersichtlichen Vorschläge für die Haushaltsansätze 2015 aus den Bereichen Schulen / Kindertagesstätten / Jugendarbeit / Sport / Allgemeine Verwaltung / öffentliche Ordnung / soziale Sicherung sowie Brandschutz und Märkte vorgelegt.

 

Die Haushaltsansätze sind wie folgt gegliedert:

 

TOP 6.1:               Verwaltungshaushalt

                            Schulen, Kindertagesstätten, Jugendarbeit, Sport

 

TOP 6.2:              Vermögenshaushalt

                            Schulen, Kindertagesstätten, Jugendarbeit, Sport

 

TOP 6.3:              Verwaltungshaushalt

                            Allgemeine Verwaltung, öffentliche Ordnung, Brandschutz, soziale Sicherung,

Märkte

 

TOP 6.4:               Vermögenshaushalt

                            Öffentliche Ordnung, Brandschutz, Märkte

 

Der Ausschuss wird um Beratung gebeten.

Den Haushaltsansätzen für das Jahr 2015 wird nach Beratung zu gestimmt

Beschlussvorschlag:

Den Haushaltsansätzen für das Jahr 2015 wird nach Beratung zu gestimmt.

Finanzielle Auswirkungen:

Finanzielle Auswirkungen:

Finanzielle Auswirkungen:

Ja:   X

Nein:

 

Gesamtausgaben:

Folgekosten:

Mittel stehen zur Verfügung:

ja:

Bei Haushaltsstelle:

 

nein:

Deckungsvorschlag:

Bemerkungen:

 

 

- 4 -

Anlage/n:

- 4 -