Hilfsnavigation
 
Zeichnung mit fünf Strichmäänchen. Diese sitzen um einen runden Tisch. Die Leitung hat ein Strichm&amul;nnchen in der Mitte, welches eine Brille auf der Nase und einen Laptop vor sich stehen hat. Die anderen Strichmännchen haben lediglich ein Stück Papier und einen Stift vor sich liegen oder in Benutzung.
Seiteninhalt

Vorlage - VO/1109/14  

Betreff: Eigentümerbefragung hinsichtlich einer Nachverdichtung am Kremper Weg
Status:öffentlichVorlage-Art:Vorlage öffentlich
Bericht StvV:Vors. Bau- und Planungsausschuss Herr WeberAktenzeichen:3-610
Federführend:32 Abteilung für Planen, Bauen, Umwelt Bearbeiter/-in: Buchwald, Eckhard
Beratungsfolge:
Bau- und Planungsausschuss Entscheidung
20.03.2014 
öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Bau- und Planungsausschusses geändert beschlossen   

Der Eigentümer eines Grundstückes am Kremper Weg hat im Jahre 2012 eine Bauvoranfrage für die Errichtung eines Wohngebäudes „in der 2

Sachverhalt:

Der Eigentümer eines Grundstückes am Kremper Weg hat im Jahre 2012 eine Bauvoranfrage für die Errichtung eines Wohngebäudes „in der 2. Reihe“ gestellt. Nachdem ihm mitgeteilt wurde, dass dieses Bauvorhaben planungsrechtlich wegen der Lage nicht zulässig ist, wurde der Antrag zurückgezogen.

Nunmehr ist der Architekt des Bauherrn mit der Bitte an das Bauamt herangetreten, für diesen Bereich einen Bebauungsplan aufzustellen, um Baurecht in der 2. Reihe zu schaffen.

Das Bauamt hat bereits im Jahre 1999 aufgrund der Anfrage eines anderen Bauherrn die Grundstückseigentümer im Rahmen einer Anwohnerversammlung über die mögliche Aufstellung eines Bebauungsplanes und die Folgen informiert und ein Meinungsbild eingeholt. Dabei hat sich die große Mehrheit der Anwesenden gegen die Aufstellung eines B-Planes ausgesprochen.

Der Ausschuss für Bau- und Planungsangelegenheiten bittet die Verwaltung, erneut eine Befragung der Grundstückseigentümer am Kremper Weg (s

Beschlussvorschlag:

Der Ausschuss für Bau- und Planungsangelegenheiten bittet die Verwaltung, erneut eine Befragung der Grundstückseigentümer am Kremper Weg (s. Lageplan) durchzuführen, um ein Meinungsbild über die evtl. Aufstellung eines B-Planes einzuholen.

oder:

Der Ausschuss für Bau- und Planungsangelegenheiten lehnt eine erneute Befragung der Grundstückseigentümer ab, da diese sich bereits in der Vergangenheit mit großer Mehrheit gegen die Aufstellung eines B-Planes ausgesprochen haben.

Finanzielle Auswirkungen:

Finanzielle Auswirkungen:

Finanzielle Auswirkungen:

Ja: 

Nein: X

 

Gesamtausgaben:

Folgekosten:

Mittel stehen zur Verfügung:

ja:

Bei Haushaltsstelle:

 

nein:

Deckungsvorschlag:

Bemerkungen:

 

 

Lageplan

Anlage/n:

Lageplan

Protokoll der Anwohnerversammlung vom 03.06.99

Vorlage zu TOP 4.2 des BauPA am 17.06.1999

Auszug aus dem Protokoll des BauPA am 17.06.99

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich Lageplan (171 KB)      
Anlage 2 2 öffentlich Anwohnervers_1999_06_03_Protokoll (172 KB)      
Anlage 3 3 öffentlich BauPA_1999_06_17_Vorlage (55 KB)      
Anlage 4 4 öffentlich BauPA_1999_06_17_Protokoll (53 KB)