Hilfsnavigation
 
Zeichnung mit fünf Strichmäänchen. Diese sitzen um einen runden Tisch. Die Leitung hat ein Strichm&amul;nnchen in der Mitte, welches eine Brille auf der Nase und einen Laptop vor sich stehen hat. Die anderen Strichmännchen haben lediglich ein Stück Papier und einen Stift vor sich liegen oder in Benutzung.
Seiteninhalt

Auszug - Bericht der Verwaltung Kurbetrieb und TALB  

öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ortsbeirates Pelzerhaken
TOP: Ö 4
Gremium: Ortsbeirat Pelzerhaken Beschlussart: (offen)
Datum: Mi, 20.03.2013 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:30 - 21:45 Anlass: Sitzung
Raum: Haus des Gastes
Ort: Dünenweg 7, 23730 Neustadt in Holstein - Pelzerhaken

Im Anschluß an den Bericht des stellv

 

Frau Bürgermeisterin Dr. Batscheider freut sich sehr an der heutigen Ortsbeiratssitzung in Pelzerhaken teilnehmen zu können, zumal sie selbst seit 11 Jahren in Pelzerhaken wohne und somit auch die Probleme als Bürgerin kenne. In ihrem Bericht teilt sie mit, das die durch die Stadtverordnetenversammlung am 27.11.2012 mehrheitlich beschlossene Gründung der Tourismusagentur Lübecker Bucht (TALB) mit den Orten Scharbeutz-Haffkrug, Sierksdorf und Neustadt-Pelzerhaken-Rettin nunmehr ihre Arbeit zum 01. Januar 2013 aufgenommen habe. Gleichzeitig weist Frau Dr. Batscheider in diesem Zusammenhang auf die Vorteile des Zusammenschlusses hin. So geht es neben einem verbesserten Marketing auch um die nachfrageorientierte Optimierung der touristischen Infrastruktur, wobei Neustadt nun mit der TALB die Voraussetzungen geschaffen hat, bei einer zu erwartenden Neuausrichtung der Tourismusförderung nicht abgehängt zu werden. Außerdem liegt die Gründung der TALB im Trend einer Entwicklung, die dadurch auch bessere Chancen hat, Fördermittel des Landes zu erhalten.

 

Nach den Ausführungen von Frau Dr. Batscheider gibt Herr Reil, stellv. Tourismusleiter, einen kurzen Überblick in die neue Aufgabenteilung des Tourismusservice und der TALB.

 

Während die TALB ausschließlich für die gesamte touristische Vermarktung der Region zuständig ist, kümmert sich der Tourismusservice um die Infrastruktur. Personell ist der Tourismusservice nunmehr mit vier Vollzeitkräften, zu deren Aufgabenbereich u.a. die Buchhaltung, Ostseecard und Übernachtungen gehören, und drei Saisonkräften im Außenbereich besetzt.

 

Weiterhin teilt Herr Reil In diesem Zusammenhang mit, dass sein Aufgabengebiet u.a. sämtliche DLRG Angelegenheiten sowie die Herrichtung der Strände und Promenade durch witterungsbedingte Probleme umfasst.

 

Im Anschluß an den Bericht des stellv. Tourismusleiters, Herrn Reil, stellt sich Frau Andrea Voth vor. Die gebürtige Rheinländerin teilt mit, dass sie von der Tourismus Agentur Lübecker Bucht (TALB) als Ortsmanagerin eingestellt wurde und seit dem 15.02.2013 für Neustadt, Pelzerhaken und Rettin zuständig ist. Zuvor arbeitete sie drei Jahre im Sealife in Timmendorfer Strand, wo sie die Gästebetreuung leitete. Außerdem hat sie nach ihrem Studium für Germanistik, Kommunikations- und Medienwissenschaften weitere Erfahrungen als Produktkoordinatorin bei einem TV-Sender gesammelt. Zu ihrem jetzigen Aufgabenbereich gehört u.a. die Klassifizierung und Beurteilung der zu vermietenden Objekte, die Unterstützung der Vermieter und Feriengäste für deren verschiedenen Anliegen und Problemen sowie die Planung kultureller Veranstaltungen am Ort. So wird die Saison am 27. und 28.04.2013 mit dem StrandOpen 2013 und Anbaden eröffnet. Das Surffestival wird vom 09. bis  12.05.2013 stattfinden.