Hilfsnavigation
 
Zeichnung mit fünf Strichmäänchen. Diese sitzen um einen runden Tisch. Die Leitung hat ein Strichm&amul;nnchen in der Mitte, welches eine Brille auf der Nase und einen Laptop vor sich stehen hat. Die anderen Strichmännchen haben lediglich ein Stück Papier und einen Stift vor sich liegen oder in Benutzung.
Seiteninhalt

Auszug - Anfragen und Verschiedenes  

öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Tourismusausschusses
TOP: Ö 9
Gremium: Tourismusausschuss Beschlussart: (offen)
Datum: Mi, 10.03.2021 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:30 - 22:32 Anlass: Sitzung
Raum: Aula der Gemeinschaftsschule
Ort: Schulstraße 2, Neustadt in Holstein

Frau Körting fragt nach dem Sachstand des Uferweges.

 

Herr Bürgermeister Spieckermann teilt mit, dass ein schriftliches Gutachten noch nicht vorliege. Es sei jedoch geplant, den Weg vor Ostern zu verlegen, so dass er begehbar sei.

 

Herr Gerthenrich bezieht sich auf einem Erlass der Landesregierung zur Duldung von Kleinstcampingplätzen außerhalb der dafür vorgesehenen Plätze, um in diesem Jahr den "coronabedingten Mehrbedarf" abzufedern. Die Gemeinden sollen prüfen, ob nicht "geeignete weitere Flächen" wie zum Beispiel Wiesen und Parkplätze freigegeben werden könnten. Herr Gerthenrich möchte wissen, wie die generelle Haltung der Verwaltung zu diesem Thema sei. 

Herr Cremer gibt die Frage an Herrn Hoff weiter.

Herr Hoff führt aus, dass es rund um Neustadt in Holstein nur wenige angrenzenden Flächen gebe, die überhaupt in Frage kämen. Der Abstand der einzelnen Campingwagen zueinander müsse natürlich trotzdem eingehalten werden, so dass es dadurch schon zu Begrenzungen käme. Er schätze, dass die Nutzung der Verordnung in Neustadt in Holstein bei 10 % liege.

Das Land wolle mit der Verordnung auch das „Wild-Campen“ und die illegale Müllentsorgung unterbinden. Die Anfragen zum Camping-Urlaub seien allgemein sehr hoch.

Herr Bürgermeister Spieckermann ergänzt, dass keine Anträge zur Nutzung der Landesverordnung vorliegen.

 

 

 

C:\Programme\Microsoft Office\Office\Normal.dot

Seite 1