Hilfsnavigation
 
Zeichnung mit fünf Strichmäänchen. Diese sitzen um einen runden Tisch. Die Leitung hat ein Strichm&amul;nnchen in der Mitte, welches eine Brille auf der Nase und einen Laptop vor sich stehen hat. Die anderen Strichmännchen haben lediglich ein Stück Papier und einen Stift vor sich liegen oder in Benutzung.
Seiteninhalt

Auszug - Ortsbeauftragter für Naturschutz  

öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Planungs-, Umwelt- und Bauausschusses (Haushaltvorberatung)
TOP: Ö 12
Gremium: Planungs-, Umwelt- und Bauausschuss Beschlussart: geändert beschlossen
Datum: Do, 22.10.2020 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:30 - 22:48 Anlass: Sitzung
Raum: Aula der Gemeinschaftsschule
Ort: Schulstraße 2, Neustadt in Holstein
VO/2495/20 Ortsbeauftragter für Naturschutz
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Vorlage öffentlich
Federführend:3 Bauamt Beteiligt:1 Amt für Finanzen und Allgemeine Verwaltung
Bearbeiter/-in: Mittmann, Eckhard   

Bericht:

Herr Heckel erinnert daran, dass in der Sitzung am 09.09.2020 unter TOP 3 der Bürgermeister beauftragt wurde, den Aufgabenkatalog einer/eines Umweltschutzbeauftragten darzustellen.

 

Diskussion:

Frau Giszas ist – anders als im letzten Satz der Sitzungsvorlage dargelegt – der Auffassung, dass die Funktion einer/eines Ortsbeauftragten für Naturschutz nicht von der Nachhaltigkeitsmanagerin wahrgenommen werden könne. Diese sei bisher bei keiner Ausschusssitzung anwesend gewesen. Außerdem solle der/die Ortsbeauftragte für Naturschutz aus den Reihen der Stadtverordneten hervorgehen.

 

Herr Dr. Böckenhauer bemängelt die Formulierung des Beschlussvorschlages. Daraus gehe nicht hervor, worüber abgestimmt werden solle. Aufgrund der unterschiedlichen Anforderungsprofile könne die Nachhaltigkeitsmanagerin die Funktion einer/eines Ortsbeauftragten für Naturschutz nicht erfüllen.

 

Auch Herr Dr. Pasenau ist der Auffassung, dass die Stellenbeschreibung der Nachhaltigkeitsmanagerin sich nicht mit derjenigen einer/eines Ortsbeauftragten für Naturschutz deckt.

 

Herr Spieckermann weist darauf hin, dass die Verwaltung in der Sitzungsvorlage die Aufgaben einer/eines Ortsbeauftragten für Naturschutz zusammengestellt habe, wie es in der letzten Sitzung verlangt worden sei.

 

Herr Heckel lässt darüber abstimmen, ob die Stelle einer/eines Ortsbeauftragten für Naturschutz etabliert werden soll.

 

 

C:\Programme\Microsoft Office\Office\Normal.dot

Seite 1


Beschluss:

In der Stadt Neustadt in Holstein soll die Stelle einer/eines Ortsbeauftragten für Naturschutz geschaffen werden.

 

 

C:\Programme\Microsoft Office\Office\Normal.dot

Seite 1


Abstimmungsergebnis:

einstimmig

Ja-Stimmen: 9 Nein-Stimmen: 0 Enthaltungen: 0

 

Herr Heckel erklärt, dass in der nächsten Sitzung darüber beraten / entschieden werden solle, mit welcher Person diese Stelle besetzt werden soll.

 

 

 

 

C:\Programme\Microsoft Office\Office\Normal.dot

Seite 1