Hilfsnavigation
 
Zeichnung mit fünf Strichmäänchen. Diese sitzen um einen runden Tisch. Die Leitung hat ein Strichm&amul;nnchen in der Mitte, welches eine Brille auf der Nase und einen Laptop vor sich stehen hat. Die anderen Strichmännchen haben lediglich ein Stück Papier und einen Stift vor sich liegen oder in Benutzung.
Seiteninhalt

Auszug - Ausgabe von Hundesteuermarken  

öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Hauptausschusses
TOP: Ö 7.4
Gremium: Hauptausschuss Beschlussart: (offen)
Datum: Mi, 15.01.2020 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 17:17 Anlass: Sitzung
Raum: Neuer Sitzungssaal des Rathauses
Ort: Am Markt 1, 23730 Neustadt in Holstein

Bürgermeister Spieckermann greift die jüngste Presseberichterstattung zu dem Verzicht der Gemeinde Timmendorfer Strand auf Ausgabe von Hundesteuermarken aus. Die hiesige Steuerabteilung habe sich bereit im November 2018 aufgrund einer Bemerkung des Gemeindeprüfungsamtes mit dieser Thematik beschäftigt. Einer rechnerischen Ersparnis von 500 € jährlich stünden die Einfachheit des Steuernachweises, die chipunabhängige Möglichkeit der Zuordnung von einheimischen Fundhunden und die leichtere Erfassung und Meldung von Hinterziehungsfällen gegenüber. Der Bürgermeister habe entschieden, das hiesige Verfahren der Ausgabe von 3-Jahres-Marken beizubehalten. In 2020 werde eine Änderung der Hundesteuersatzung nötig sein und Gelegenheit geben, den Sachverhalt erneut zu prüfen.

 

Auf Herrn Vowes Nachfrage hin führt der Bürgermeister aus, dass sehr wohl Meldungen Dritter über nicht gemeldete Hunde eingehen würden.

 

 

 

C:\Programme\Microsoft Office\Office\Normal.dot

Seite 1