Hilfsnavigation
 
Zeichnung mit fünf Strichmäänchen. Diese sitzen um einen runden Tisch. Die Leitung hat ein Strichm&amul;nnchen in der Mitte, welches eine Brille auf der Nase und einen Laptop vor sich stehen hat. Die anderen Strichmännchen haben lediglich ein Stück Papier und einen Stift vor sich liegen oder in Benutzung.
Seiteninhalt

Auszug - Hospiz in Neustadt in Holstein  

öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Hauptausschusses
TOP: Ö 8.2
Gremium: Hauptausschuss Beschlussart: (offen)
Datum: Mi, 04.09.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 17:31 Anlass: Sitzung
Raum: Neuer Sitzungssaal des Rathauses
Ort: Am Markt 1, 23730 Neustadt in Holstein

Bürgermeister Spieckermann berichtet von einem Gesprächstermin zu den hiesigen Hospizintensionen, an dem neben einer Sozialministeriumsvertreterin auch die Landeskoordinierungsstelle Hospiz- und Palliativarbeit SH beteiligt war. Es sei deutlich geworden, dass bei einem landesweiten Bedarf von ehemals 140 - jetzt 66 - Plätzen und den zahlreichen in Planung befindlichen Hospizen ein Überangebot vorhanden sein wird. Es gelte insofern, die Abdeckung von regionalen blinden Flecken sicherzustellen. Diese seien beispielsweise in Schleswig, Itzehoe oder Oldenburg in Holstein auszumachen, jedoch nicht in Neustadt in Holstein mit den bereits vorhandenen oder geplanten Angeboten zu sehen. In diesem Zusammenhang sei es schwierig, eine Auslastungsquote von 90 % sowie ein Spendenaufkommen von 5 bis 15 % zu erreichen, um als Hospiz förderfähig zu werden.

 

 

 

C:\Programme\Microsoft Office\Office\Normal.dot

Seite 1