Hilfsnavigation
 
Zeichnung mit fünf Strichmäänchen. Diese sitzen um einen runden Tisch. Die Leitung hat ein Strichm&amul;nnchen in der Mitte, welches eine Brille auf der Nase und einen Laptop vor sich stehen hat. Die anderen Strichmännchen haben lediglich ein Stück Papier und einen Stift vor sich liegen oder in Benutzung.
Seiteninhalt

Auszug - Antrag der CDU-Fraktion: Erste Überlegungen zum Haushalt 2020  

öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Hauptausschusses
TOP: Ö 11
Gremium: Hauptausschuss Beschlussart: geändert beschlossen
Datum: Mi, 21.08.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 18:25 Anlass: Sitzung
Raum: Neuer Sitzungssaal des Rathauses
Ort: Am Markt 1, 23730 Neustadt in Holstein
VO/2246/19 Antrag der CDU-Fraktion: Erste Überlegungen zum Haushalt 2020
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Fraktionsantrag
Federführend:12 Abteilung Finanzen und Grundstücksangelegenheiten Bearbeiter/-in: Becker Barbarello, Brigitte

Herr Schmidt erläutert den Fraktionsantrag und dankt der Verwaltung für die in der Vorlage aufgeführten Ergänzungen. Er spricht sich für die darin angeregte Sondersitzung des Hauptausschusses am 23.10.2019 zur Behandlung des Rohentwurfes des kommenden Haushaltes aus.

 

Frau Giszas warnt davor, hierdurch den Haushaltsberatungen der Fachausschüsse inhaltlich vorzugreifen.

 

Herr Greve gibt zu Bedenken, dass die vorzeitige Befassung des Rohentwurfs mit diversen unbekannten Variablen, auch der Höhe der Kreisumlage, einhergehe.

 

Herr Dr. Böckenhauer erwidert, dass der Hauptausschuss mit einem vorgelegten Rohentwurf zwar keine abschließenden Überlegungen vornehmen könne oder solle, ihm aber – anders als im Vorjahr – eine rechtzeitige Befassung ermöglicht werde. Es spreche auch bei noch ausstehenden Haushaltsberatungen der Fachausschüsse nichts gegen eine vorherige Auseinandersetzung mit Konsolidierungsmöglichkeiten und haushaltsbezogenen Eckpunkten.

 

Bürgermeister Spieckermann stimmt Herrn Dr. Böckenhauer zu und führt die Vorlage eines Vorentwurfes als Vorteil für die Haushaltsberatungen in den Fachausschüssen auf, da dieser dann auch innerhalb der Fraktionen vorberaten werde.

 

 

C:\Programme\Microsoft Office\Office\Normal.dot

Seite 1


Beschluss:  

Der Bürgermeister wird gebeten, die ersten Eckdaten und Vorüberlegungen für die Haushaltsaufstellung 2020 darzustellen. Ein erster Rohentwurf des Haushalts soll in der von dem 16.10. auf den 23.10.2019 zu verschiebenden Hauptausschusssitzung vorgelegt werden.

 

 

C:\Programme\Microsoft Office\Office\Normal.dot

Seite 1


Abstimmungsergebnis:

einstimmig

 

 

 

C:\Programme\Microsoft Office\Office\Normal.dot

Seite 1