Hilfsnavigation
 
Zeichnung mit fünf Strichmäänchen. Diese sitzen um einen runden Tisch. Die Leitung hat ein Strichm&amul;nnchen in der Mitte, welches eine Brille auf der Nase und einen Laptop vor sich stehen hat. Die anderen Strichmännchen haben lediglich ein Stück Papier und einen Stift vor sich liegen oder in Benutzung.
Seiteninhalt

Auszug - Änderung der Marktsatzung- Antrag der CDU-Fraktion  

Teilgemeinsame öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ausschusses für gesellschaftliche Angelegenheiten und des Planungs, Umwelt- und Bauausschusses
TOP: Ö 12
Gremien: Ausschuss für gesellschaftliche Angelegenheiten, Planungs-, Umwelt- und Bauausschuss Beschlussart: an Verwaltung zurück verwiesen
Datum: Di, 12.02.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:30 - 22:50 Anlass: Sitzung
Raum: Neuer Sitzungssaal des Rathauses
Ort: Am Markt 1, 23730 Neustadt in Holstein
VO/2151/19 Änderung der Marktsatzung- Antrag der CDU-Fraktion
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Vorlage öffentlich
Federführend:2 Amt für gesellschaftliche Angelegenheiten Bearbeiter/-in: Raloff, Klaas

 

Herr Hüttmann begründet den Antrag der CDU-Fraktion.

 

Herr Raloff erachtet die Veranstaltung „Jahrmarkt“ generell als schwierig und bezeichnet diese als Glückssache. Bezüglich der beantragten Änderung solle lediglich festgehalten werden, dass man sich bemühen werde, jährlich einen Jahrmarkt stattfinden zu lassen und keine festen Tage und Uhrzeiten festzulegen. Bereits jetzt werde die aktuelle Satzung schon nicht umgesetzt, sodass er sich für eine offene Formulierung ausspricht.

Auch Bürgermeister Spieckermann spricht sich für eine offene Formulierung aus und schlägt vor, bis zu einer der kommenden Sitzungen des Ausschusses für gesellschaftliche Angelegenheiten verwaltungsseitig einen entsprechenden Vorschlag vorzubereiten.

 

Frau Giszas kann dem Vorschlag folgen, bittet jedoch künftig generell bei Vorlagenversand die alte Satzung mit beizufügen.

 

 

C:\Programme\Microsoft Office\Office\Normal.dot

Seite 1


Geänderter Beschlussvorschlag:  

Der Antrag der CDU-Fraktion wird vorerst zurückgestellt und in eine der künftigen AfgA-Sitzungen erneut beraten.

 

 

C:\Programme\Microsoft Office\Office\Normal.dot

Seite 1


Abstimmungsergebnis:

einstimmig

 

 

 

C:\Programme\Microsoft Office\Office\Normal.dot

Seite 1