Hilfsnavigation
 
Zeichnung mit fünf Strichmäänchen. Diese sitzen um einen runden Tisch. Die Leitung hat ein Strichm&amul;nnchen in der Mitte, welches eine Brille auf der Nase und einen Laptop vor sich stehen hat. Die anderen Strichmännchen haben lediglich ein Stück Papier und einen Stift vor sich liegen oder in Benutzung.
Seiteninhalt

Auszug - Gebäude 45 auf dem Wieksberg  

öffentliche/nichtöffentliche Sitzung der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Neustadt in Holstein
TOP: Ö 4.2
Gremium: Stadtverordnetenversammlung der Stadt Neustadt in Holstein Beschlussart: (offen)
Datum: Do, 15.12.2016 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 15:00 - 17:20 Anlass: Sitzung
Raum: Neuer Sitzungssaal des Rathauses
Ort: Am Markt 1, 23730 Neustadt in Holstein

Bürgermeisterin Dr. Batscheider berichtet, dass die Bundeswehr das Gebäude 45 auf dem Wieksberg für die Unterbringung ihrer Soldaten zurückbenötige. Die Stadt habe das Gebäude vor kurzem von der Bundeswehr für die Unterbringung von Flüchtlingen zur Verfügung gestellt bekommen und entsprechend hergerichtet. Da der Zustrom von Flüchtlingen jedoch längst nicht mehr so stark sei wie im vergangenen Jahr, könne die Stadt die zugewiesenen Menschen ganz gut dezentral in der Stadt unterbringen. Das Gebäude 45 werde daher nicht mehr benötigt. Die umgebaute Kaserne werde in den kommenden Wochen wieder an die Bundeswehr zurückgeben. Die Kosten für den Umbau werden der Stadt vom Bund erstattet.

 

 

C:\Programme\Microsoft Office\Office\Normal.dot

Seite 1