Hilfsnavigation
 
Zeichnung mit fünf Strichmäänchen. Diese sitzen um einen runden Tisch. Die Leitung hat ein Strichm&amul;nnchen in der Mitte, welches eine Brille auf der Nase und einen Laptop vor sich stehen hat. Die anderen Strichmännchen haben lediglich ein Stück Papier und einen Stift vor sich liegen oder in Benutzung.
Seiteninhalt

Auszug - Bericht der TALB über Aktivitäten in Rettin  

öffentliche Sitzung des Ortsbeirates Rettin
TOP: Ö 9
Gremium: Ortsbeirat Rettin Beschlussart: (offen)
Datum: Do, 24.11.2016 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:32 - 20:57 Anlass: Sitzung
Raum: Ristorante "Rossini", Rettin
Ort: Strandweg 54, 23730 Rettin

 

Herr Rosinski von der Tourismus-Agentur Lübecker Bucht (TALB) stellt deren Veranstaltungspläne für das kommende Jahr vor. Er informiert über die geplanten Projekte, die durch die bis mindestens 2022 fortgeführte Zusammenarbeit von der TALB mit der Stadt Neustadt für das kommende Jahr realisiert werden sollen. Ziel ist eine nachhaltige Tourismusentwicklung, welche die regionalen Besonderheiten und Stärken herausstellt. Für Rettin ist das eindeutig die Naturbelassenheit. Herr Rosinski betont, dass mit dieser Maßgabe die Vermarktung auch für Rettin verstärkt werden soll, um ein noch besseres Urlaubserlebnis durch Veranstaltungen schaffen zu können. Weiterhin sollen durch die gesteigerte Bekanntheit auch für die Nebensaison mehr Gäste für Rettin gewonnen werden. Dazu gehören u.a. eine Erweiterung des Anbadens, also der offziellen Saisoneröffnung auf zwei Tage. Dieser Termin soll als „Anbaden für die gesamte Lübecker Bucht“ festgesetzt werden, um von Rettin aus einen Impuls zu setzen. Der Veranstaltungsleiter der TALB, Herr Conzelmann führt aus, dass das offizielle Anbaden in der Lübecker Bucht damit also zukünftig fest mit Rettin verbunden sein wird. Anschließend stellt sich Herr Ijben vor, der ab März 2017 für die Veranstaltungen in Neustadt, Pelzerhaken und Rettin zuständig ist. Herr Ijben teilt weiterhin mit, dass es Mitte Januar eine Detailbesprechung mit den Akteuren vor Ort geben wird, um die Jahresveranstaltungen für 2017 durchzuplanen. In diesem Zusammenhang  fragt Herr Jajo Oosting an, ob man auch eine Veranstaltung „rund um den Fisch“ mit einplanen könne, eventuell den Weltfischbrötchentag als festen Termin für Rettin reservieren.

Weitere Ausführungen über stattfgefundene Veranstaltungen in 2016 bzw. geplante Veranstaltungen in 2017 können der schriftlichen Ausarbeitung entnommen werden, die dem Protokoll angefügt wird.

 

 

C:\Programme\Microsoft Office\Office\Normal.dot

Seite 1


  

 

C:\Programme\Microsoft Office\Office\Normal.dot

Seite 1

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich Präsentation_Ortsbeiratsitzung_Rettin_24-11.16 (80 KB)