Hilfsnavigation
 
Zeichnung mit fünf Strichmäänchen. Diese sitzen um einen runden Tisch. Die Leitung hat ein Strichm&amul;nnchen in der Mitte, welches eine Brille auf der Nase und einen Laptop vor sich stehen hat. Die anderen Strichmännchen haben lediglich ein Stück Papier und einen Stift vor sich liegen oder in Benutzung.
Seiteninhalt

Auszug - Haushaltsansätze 2017 und Investitionsprogramm 2016 bis 2020  

öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Bau- und Planungsausschusses
TOP: Ö 12
Gremium: Bau- und Planungsausschuss Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Do, 03.11.2016 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:30 - 23:20 Anlass: Sitzung
Raum: Neuer Sitzungssaal des Rathauses
Ort: Am Markt 1, 23730 Neustadt in Holstein
VO/1623/16 Haushaltsansätze 2017 und Investitionsprogramm 2016 bis 2020
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Vorlage öffentlich
  Aktenzeichen:3-600-41/0-Kn
Federführend:3 Bauamt Bearbeiter/-in: Krohn, Claudia

Frau Weise ruft die Seiten des Verwaltungshaushaltes einzeln auf.

Fragen zu einzelnen Haushaltsstellen werden von ihr und von Herrn Slawski beantwortet.

 

Herr Reichert fragt, wie sich die 60.000 € auf Seite 13 oben zusammensetzen. Frau Weise sagt zu, diese Frage im Hauptausschuss zu beantworten.

 

Herr Weber lässt über den Verwaltungshaushalt 2017 abstimmen.

 

Abstimmungsergebnis:

einstimmig

Ja-Stimmen: 9Nein-Stimmen: 0Enthaltung: 0

 

 

Frau Weise ruft  die Seiten des Vermögenshaushalts einzeln auf.

Auf Seite 1 bittet sie um eine Ergänzung:

Für das Küstengymnasium Neustadt sollen 100.000 € für eine Untersuchung zur Anpassung des Gebäudes an die aktuellen Anforderungen einer modernen Schule zusätzlich eingestellt werden.

Herr Kasten regt auf Seite 9 an, die Kosten für den Neubau des Amtes 2 nur „unter Vorbehalt“ in den Haushalt aufzunehmen oder mit einem Sperrvermerk zu versehen. Dieser Vorschlag findet die allgemeine Zustimmung des Ausschusses.

 

Herr Weber lässt über den Entwurf des Vermögenshaushaltes mit den von Frau Weise und Herrn Kasten vorgetragenen Änderungen abstimmen.

 

Abstimmungsergebnis:

einstimmig

Ja-Stimmen: 9Nein-Stimmen: 0Enthaltung: 0

 

Frau Weise erläutert den Investitionsplan und beantwortet einzelne Fragen dazu.

 

Herr Weber lässt über die Zustimmung zum Investitionsplan abstimmen.

 

Abstimmungsergebnis:

einstimmig

Ja-Stimmen: 9Nein-Stimmen: 0Enthaltung: 0

 

 

 

C:\Programme\Microsoft Office\Office\Normal.dot

Seite 1


Beschluss:  

Den Haushaltsansätzen 2017 und dem Investitionsplan 2016 bis 2020 wird zugestimmt. 

 

 

C:\Programme\Microsoft Office\Office\Normal.dot

Seite 1


Abstimmungsergebnis:

einstimmig

Ja-Stimmen: 9Nein-Stimmen: 0Enthaltung: 0

 

 

C:\Programme\Microsoft Office\Office\Normal.dot

Seite 1