Hilfsnavigation
 
Zeichnung mit fünf Strichmäänchen. Diese sitzen um einen runden Tisch. Die Leitung hat ein Strichm&amul;nnchen in der Mitte, welches eine Brille auf der Nase und einen Laptop vor sich stehen hat. Die anderen Strichmännchen haben lediglich ein Stück Papier und einen Stift vor sich liegen oder in Benutzung.
Seiteninhalt

Auszug - Umstufung des Geh- und Radweges Gorch-Fock-Weg  

öffentliche/nichtöffentliche Sitzung der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Neustadt in Holstein
TOP: Ö 20
Gremium: Stadtverordnetenversammlung der Stadt Neustadt in Holstein Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Do, 02.07.2015 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:30 - 22:45 Anlass: Sitzung
Raum: Mensa der Grundschule am Steinkamp
Ort:
VO/1167/14-1 Umstufung des Geh- und Radweges Gorch-Fock-Weg
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Vorlage öffentlich
Bericht StvV:Bürgermeisterin Frau Dr. BatscheiderAktenzeichen:3-650-02
  Bezüglich:
VO/1167/14
Federführend:3 Bauamt Bearbeiter/-in: Krohn, Claudia

Bürgervorsteher Sela erklärt, dass für die Tagesordnungspunkte 20 und 24 als Berichterstatter der Vorsitzende des Umwelt- und Verkehrsausschusses vorgesehen war. Da sowohl dieser als auch sein Stellvertreter abwesend sind und der § 14 Abs. 2 der Geschäftsordnung der Stadtverordnetenversammlung zu diesem Fall keine Aussage trifft, übernimmt die Bürgermeisterin nun die Berichterstattung.

 

Bericht:

Bürgermeisterin Dr. Batscheider berichtet anhand der Vorlage.

 

Herr Brodowski und Frau Spiegel verlassen den Raum.

 

Bürgerbeteiligung:

Keine

 

Diskussion:

Keine

 


Beschluss:

Die Verwaltung wird beauftragt, den Geh- und Radweg Gorch-Fock-Weg entsprechend seiner Verkehrsbedeutung als beschränkt öffentliche Straße umzustufen.

 


Abstimmungsergebnis:

27 Ja-Stimmen, 0 Nein-Stimmen, 0 Enthaltungen