Hilfsnavigation
Volltextsuche
 
Berufswahl und Karriere
Seiteninhalt
04.11.2019

Stellenausschreibung Schulsekretariat in der Jacob-Lienau-Schule

Bei der Stadt Neustadt in Holstein ist zum 1.1.2020

eine Stelle im Schulsekretariat

der Jacob-Lienau-Schule (JLS) in Teilzeit zu besetzen.

Dynamisch, aber ruhig und reflektiert, variabel, aber nicht sprunghaft - fröhlich, ohne die Ernsthaftigkeit aus den Augen zu verlieren, ihre Schülerinnen und Schüler umsorgend und stets kümmernd – das sagt die JLS über sich selbst. Wenn Sie Teil des Teams werden möchten und Schulleitung, Sekretariat,  Lehrkräfte und Schülerinnen und Schüler bei der Umsetzung dieses Konzeptes unterstützen wollen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Die Stelle ist im Rahmen einer Nachbesetzung unbefristet zu vergeben.

Die Jacob-Lienau-Schule ist eine Gemeinschaftsschule der Stadt Neustadt in Holstein, an der rund 500 Kinder unterrichtet werden. Sie können bereits hier  einen Rundgang starten und einen ersten Einblick gewinnen.

Die Aufgaben

  • Erledigung allgemeiner Sekretariatsarbeiten (z.B. Terminorganisation, Telefonate, Schriftverkehr)
  • Softwaregestützte Bearbeitung von Haushaltsangelegenheiten im Rahmen der Schulbudgetbe-wirtschaftung
  • Führen von Inventar- und Schülerlisten
  • Abwesenheitsvertretung Schulsekretariate
  • Bearbeitung von Angelegenheiten im Rahmen der Schülerbeförderung
  • Wahrnehmung von Schulverwaltungsaufgaben im Rahmen der offenen Ganztagsschule inkl. Pausenaufsicht und Hausaufgabenhilfe (1x wchtl.)

Bei Bedarf kann sich das Aufgabengebiet noch ändern.

Sie bieten uns

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r bzw. in einem kaufmännischen Beruf, der Sie für die Arbeit in einem Schulsekretariat befähigt
  • Sie haben sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office-Produkten, insbesondere in MS-Excel, Word und Outlook
  • Erfahrungen aus der Sekretariatsarbeit sind wünschenswert
  • Sie haben Freude am Umgang mit Kindern, die das Schulsekretariat aufsuchen, und bringen Einfühlungsvermögen für deren Anliegen mit
  • Sie verfügen über sichere und freundliche Formen der mündlichen und schriftlichen Kommunikation als Grundlage zur guten Zusammenarbeit mit der Schulleitung, dem Kollegium, dem Schulträger sowie dem Schulelternbeirat.

Wir bieten Ihnen

  • einen abwechslungsreichen und interessanten Arbeitsplatz
  • eine verantwortungsvolle und selbstständige Tätigkeit
  • eine qualifizierte Einarbeitung durch eine Sekretariatskollegin
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Teilzeitbeschäftigung mit durchschnittlich 25,75 Stunden/Woche
  • Entgelt nach der Gruppe 5 TVöD (1.615 € bis 1.815 € mtl., abhängig von der beruflichen Erfah-rung)
  • Neben dem Urlaubsanspruch zusätzliche freie Tage in den Schulferien durch Vorarbeit
  • eine Jahressonderzahlung in Höhe von 79,51%
  • Leistungsorientierte Bezahlung mit bis zu 2% zusätzlich jährlich
  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement.

Ihre Bewerbung

Es wird darauf hingewiesen, dass der Erholungsurlaub nur während der Schulferien gewährt werden kann. Sollten Sie Interesse an dieser Stelle haben, so richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bevorzugt mit den üblichen Unterlagen bitte bis zum 24.11.2019 per Email an bewerbung@stadt-neustadt.de. Nach Möglichkeit sollten Sie Ihre Unterlagen im pdf-Format einreichen.

Chancengleichheit von Frauen und Männern, Menschen mit Behinderungen sowie Bewerber*innen mit Migrationshintergrund sind für die Stadt Neustadt in Holstein selbstverständlich. Bewerbungen von Frauen sind in dieser Entgeltgruppe besonders gewünscht und werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt.

Schriftliche Bewerbungen können Sie an nachstehende Adresse senden, wobei wir darauf hinweisen möchten, dass die Unterlagen nach Abschluss des Verfahrens nicht zurückgeschickt werden:

Stadt Neustadt in Holstein
Der Bürgermeister
Sachgebiet Personal
Am Markt 1
23730 Neustadt in Holstein

Ihre Fragen

Fachliche Fragen zu der Stelle beantwortet Ihnen gern der Leiter der Abteilung Schule, Kindertagesstätten, Jugend, Sport, Senioren, Herr Sander Fenner, Kontakt: sfenner@stadt-neustadt.de; Tel.: 04561-619411

und Fragen zu der Ausgestaltung des Beschäftigungsverhältnisses das Sachgebiet Personal, Herr Volker Weidemann, Kontakt: vweidemann@stadt-neustadt.de; Tel. 04561-619382.



Quelle: Sachgebiet Personal

Kontakt

Volker Weidemann »
Am Markt 1
23730 Neustadt in Holstein
Telefon: 04561 619-382
Fax: 04561 619-1382
Kontaktformular
E-Mail schreiben
Sander Fenner »
Waschgrabenallee 5
23730 Neustadt in Holstein
Telefon: 04561 619-411
Fax: 04561 619-1411
Kontaktformular
E-Mail schreiben

Initiativbewerbung

Die Stadt Neustadt in Holstein nimmt jederzeit Initiativbewerbungen für kurzfristig freiwerdende Stellen und Aus­bil­dungs­plätze entgegen. Diese können per E-Mail an bewerbung@neustadt-holstein.de oder schriftlich an die unter "Kontakt" angegebene Anschrift gerichtet werden.