Informationen zum Coronavirus

Hilfsnavigation
Volltextsuche
 
Service und Information
Seiteninhalt

Coronavirus-Pandemie - Schulen und Kitas bleiben vom 16. März bis zum 19. April 2020 geschlossen (Kurzüberblick)

Um die Infektionskette des Coronavirus weiter einzudämmen, hat die Landesregierung am 13. März 2020 entschieden, dass Schulkinder und Kitakinder ab Montag, 16. März 2020, zu Hause bleiben sollen. Ab kommenden Montag gilt folgendes (Kurzüberblick):

Schulen, Klasse 7 bis Klasse 13

  • geschlossen vom 16. März bis zum 19. April 2020
  • es findet kein Unterricht statt

Schulen, Klasse 1 bis Klasse 6

  • geschlossen vom 16. März bis zum 19. April 2020
  • generell findet kein Unterricht statt
  • unter bestimmten Bedingungen ist zunächst vom 16. März bis 18. März 2020 eine Betreuung der Kinder möglich („Notfallbetreuung“)
  • weitere Klärung von möglichen Betreuungsangeboten über den 18. März 2020 hinaus wird rechtzeitig durch das Land Schleswig-Holstein bekannt gegeben

Förderzentren

  • werden aufgrund ihrer individuellen Betreuungsstruktur bei Bedarf weiterhin eine notwendige Betreuung anbieten.

Kindertagesstätten

  • geschlossen vom 16. März bis zum 19. April 2020
  • unter bestimmten Bedingungen ist zunächst vom 16. März bis 20. März 2020 eine Betreuung der Kinder möglich („Notfallbetreuung“)
  • weitere Klärung von möglichen Betreuungsangeboten über den 20. März 2020 hinaus wird rechtzeitig durch das Land Schleswig-Holstein bekannt gegeben
Autor/in: Falk Krüger, Sven Westen, 13.03.2020 
Quelle: Landesregierung Schleswig-Holstein