Informationen zur Coronavirus-Pandemie

Hilfsnavigation
Volltextsuche
 
Zeitung mit Würfeln, die das Wort ''Aktuelles'' bilden
Seiteninhalt
25.11.2020

Interessenbekundung als pädagogische Fachkraft KiTa Lübscher Mühlenberg für das Jahr 2022

Wir suchen Sie

Sind Sie eine sozialpädagogische Fachkraft? Egal ob SPA, Kinderpfleger*in, Erzieher*in oder als Leitung (m/w/d) ausgebildet bitten wir um Ihre Interessenbekundung unter Angabe Ihrer gewünschten wöchentlichen Arbeitszeit.

Sie leisten mit Ihrer Arbeit gerne einen Beitrag für das Gemeinwohl und suchen einen guten Arbeitgeber? Dann sind Sie bei uns genau an der richtigen Stelle.

Weitere Informationen zu der neuen Einrichtung

Die Kita im Neubaugebiet am Lübschen Mühlenberg soll in städtischer Trägerschaft betrieben werden. Die Stadt Neustadt in Holstein plant ab dem 01.01.2022 dort bis zu 30 Krippenkinder und bis zu 60 Elementarkinder in sechs Gruppen zu betreuen, wobei wahrscheinlich nicht alle Gruppen gleich zu Beginn starten werden. Auf ca. 900 m² entstehen u.a. sechs Gruppenräume, zwei Therapieräume, kindgerechte Sanitäranlagen, ein Personalraum, eine Küche, ein Mehrzweckraum und eine geräumige Eingangshalle. Das attraktive und zum Spielen und Verweilen einladende Außengelände ist von jedem Gruppenraum aus direkt zu erreichen. Der Bauantrag ist bereits gestellt. Wir hoffen, dass wir Ihr Interesse, in dieser neuen Kita zu arbeiten, wecken konnten.

Was werden wir Ihnen bieten

  • ein gutes Arbeitsklima in einem motivierten und engagierten Team
  • Sie können mit uns eine neue Einrichtung mit modernstem Standard in Betrieb nehmen
  • einen abwechslungsreichen und interessanten Arbeitsplatz, der einen wichtigen Beitrag zum Gemeinwesen in der Stadt Neustadt in Holstein leistet
  • eine Beschäftigung die den hohen Anforderungen der KiTa-Reform gerecht wird
  • eine qualifizierte Einarbeitung
  • Verfügungszeiten
  • neben einer Einrichtungsleitung werden wir eine ständige Vertretungen installieren
  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten intern und extern, fachlich und übergreifend
  • Entgelt nach dem TVöD
  • Eine Jahressonderzahlung
  • Leistungsorientierte Bezahlung mit bis zu 2% zusätzlich jährlich
  • eine betriebliche Zusatzversorgung bei der VBL
  • einen Arbeitsplatz ganz nah am Meer mit Stränden in Südlage

Ihre Bewerbung

Sollten Sie Interesse an einer dieser Stellen haben, so richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte per E-Mail an bewerbung@stadt-neustadt.de. Nach Möglichkeit sollten alle Dokumente als pdf-Dateien übermittelt werden. Sollte es Ihnen nicht anders möglich sein, können Sie schriftliche Bewerbungen an nachstehende Adresse senden, wobei wir darauf hinweisen möchten, dass die Unterlagen nach Abschluss des Verfahrens nicht zurückgeschickt werden:

Stadt Neustadt in Holstein
Der Bürgermeister
Sachgebiet Personal
Am Markt 1
23730 Neustadt in Holstein



Text: Detlef Tretow | Quelle: Sachgebiet Personal

Kontakt

Sander Fenner »
Waschgrabenallee 5
23730 Neustadt in Holstein
Telefon: 04561 619-411
Fax: 04561 619-1411
Kontaktformular
E-Mail schreiben