Informationen zur Coronavirus-Pandemie

Hilfsnavigation
Volltextsuche
 
Zeitung mit Würfeln, die das Wort ''Aktuelles'' bilden
Seiteninhalt
14.09.2021

Stadtverordnetenversammlung tagt am 23.09.2021

Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Neustadt in Holstein tagt am Donnerstag, 23.09.2021 ab 19:30 Uhr in der Aula an der Jacob-Lienau-Schule, Schulstraße 2, 23730 Neustadt in Holstein.

Im öffentlichen Teil der Sitzung werden zunächst Änderungen der Hauptsatzung, der Geschäftsordnung und der Grundsätze des Berichtswesens beraten, bevor einige Ausschussbesetzungen neu gewählt werden. Im folgenden Finanzblock wird unter anderem der Nachtragshaushalt für das laufende Jahr verabschiedet. Die Neufassung der Straßenreinigungssatzung steht ebenso auf der Agenda. Im städtebaulichen Bereich stehen Beratungen zum Bebauungsplan Nr. 87 Teil (Hafenwestseite Süd) und zur Anpflanzung eines Stadtwaldes an. Der öffentliche Teil schließt dann mit Beschlüssen zur Umwidmung von Mitteln im laufenden Investitionsplan des Tourismus-Services und dem Jahresabschluss 2020 der Stadtwerke.

Vor Eintritt in die Tagesordnung können in einer Einwohnerfragestunde auch zu den einzelnen Tagesordnungspunkten Fragen gestellt und Vorschläge oder Anregungen unterbreitet werden. Weitere Informationen finden sich im Bürgerinformationssystem; die Tagesordnung und öffentlichen Sitzungsunterlagen sind dort einsehbar.

Der Zugang zur Aula ist barrierefrei. Besucherinnen und Besucher werden aus Gründen des Gesundheitsschutzes gebeten, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu verwenden und einen großzügigen Abstand zu anderen Teilnehmenden einzuhalten. Zudem sind nach aktueller Erlasslage die Daten von den Besucherinnen und Besuchern vor Einlass zu erheben, um im Falle der nachträglichen Feststellung einer Erkrankung am Coronavirus etwaige Infektionsketten nachvollziehen zu können.



Text: Thomas Hopp | Quelle: Bürgerinformationssystem Neustadt in Holstein