Hilfsnavigation
 
Zeitung mit Würfeln, die das Wort ''Aktuelles'' bilden
Seiteninhalt
06.07.2018

Beim Klabautermann: Was ist denn ein Polizei-Motorradkarussell? Bundespolizei lädt ein zu Tagen der Küstenwache

Diese Frage und mehr können Sie am 14. und 15. Juli am Neustädter Hafen klären. An diesen beiden Tagen laden Sie die Bundespolizei See und die Tourismus-Agentur Lübecker-Bucht ab 10 Uhr zu den „Tagen der Küstenwache“ ein. Erleben und erfahren Sie

  • die Küstenwache hautnah unter anderem mit dem Piraterie-Präventionszentum Neustadt und den Sondereinsatzkräften des Zolls,
  • die Einsatzschiffe „Bayreuth“, „Schleswig-Holstein“ und „Prignitz“ open ship und natürlich
  • das Polizei-Motorradkarussell im Museumszelt.

Außerdem haben Sie die Gelegenheit, am Losstand eine exklusive Fahrt auf einem historischen Boot durch Neustädter Gewässer zu gewinnen. Der Erlös hieraus kommt dem Kinderwerk Pelzerhaken zugute.

Auch für Essen, Trinken und Musik ist natürlich gesorgt. Der Eintritt ist frei.

Programm

Sonnabend, 14. Juli 2018

  • 10 bis 18 Uhr: „Open Ship“ auf den Schiffen der Küstenwache
  • 11 bis 12 Uhr: „Combo Zolla“ mit der Zollkapelle Berlin
  • 13 bis 14 Uhr: Bundespolizei-Orchester in voller Besetzung
  • 14 bis 15 Uhr: Wasser-Rettungsaktion der Seenotretter
  • 15 bis 16 Uhr: „Freibeutermukke“

Sonntag, 15. Juli 2018

  • 10 bis 18 Uhr: „Open Ship“ auf den Schiffen der Küstenwache
  • 11 bis 12.30 Uhr: Bundespolizei-Orchester in voller Besetzung
  • 13 bis 14.30 Uhr: „Combo Zolla“ mit der Zollkapelle Berlin
  • 14.45 bis 15.30 Uhr: Wasser-Rettungsaktion
  • 15.30 bis 16.30 Uhr: Küstenspaß von der Waterkant mit „Lui & Fiete“
  • 18 Uhr: Auslaufen mit Abschlussfahrt des Küstenwachenkonvois


Autor/in: Sven Westen | Quelle: Tourismus-Agentur Lübecker Bucht

Kontakt

Tourismus-Agentur Lübecker Bucht »
Strandallee 134
23683 Scharbeutz
Telefon: 04503 7794-100
Fax: 04503 7794-200
Kontaktformular
E-Mail schreiben