Informationen zur Coronavirus-Pandemie

Hilfsnavigation
Volltextsuche
 
Neustädter Altstadt und Hafen
Seiteninhalt

Maskenpflicht

Maskenpflicht in der Innenstadt

In folgenden Bereichen der Innenstadt gilt aktuell (Stand: 11. Januar 2021) zunächst bis 31.01.2021 die Pflicht, eine Mund-Nasen-Bedeckung ("Maskenpflicht") zu tragen:

  • Am Markt, montags bis samstags, 8:00 bis 19:00 Uhr
  • Brückstraße, montags bis samstags, 8:00 bis 19:00 Uhr
  • Hafenbrücke, montags bis samstags, 8:00 bis 19:00 Uhr
  • Hafen-Westseite auf Höhe des Hafen-Parkplatzes, montags bis samstags, 8:00 bis 19:00 Uhr
  • Hochtorstraße, montags bis samstags, 8:00 bis 19:00 Uhr
  • Klosterstraße vom Markt bis zum Beginn des Parkplatzes "Klosterhof", montags bis samstags, 8:00 bis 19:00 Uhr
  • Königstraße vom Markt bis Ecke Fischerstraße, montags bis samstags, 8:00 bis 19:00 Uhr
  • Kremper Straße, montags bis samstags, 8:00 bis 19:00 Uhr
  • Marktplatz, montags bis samstags, 8:00 bis 19:00 Uhr
  • Reiferstraße, montags bis samstags, 8:00 bis 19:00 Uhr
  • Schiffbrücke, montags bis samstags, 8:00 bis 19:00 Uhr
  • Waschgrabenstraße, montags bis samstags, 8:00 bis 19:00 Uhr

Innerörtlicher Geltungsbereich zur Maskenpflicht

Ausnahmen von der Maskenpflicht

Die Maskenplicht gilt nach § 2 Absatz 5 der Landesverordnung zur Bekämpfung des Coronavirus SARS-CoV-2 vom 1. November 2020 nicht für

  • Kinder bis zum vollendeten sechsten Lebensjahr und
  • Personen, die aufgrund einer körperlichen, geistigen oder psychischen Beeinträchtigung keine Mund-Nasen-Bedeckung tragen und dies glaubhaft machen können.

Ausnahmen bestätigen die Regel