Hilfsnavigation
 
Blick über das Binnenwasser auf die verschneite Altstadt
Seiteninhalt

Um- und Neugestaltung der Hafenwestseite und des Bahnhofsumfeldes

Der Startschuss für einen offenen, zweiphasigen städtebaulichen Realisierungswettbewerb mit freiraumplanerischen und hochbaulichen Anteilen ist gefallen.

Der Bereich der Hafenwestseite soll von einem Gewerbehafen in ein maritimes Hafenquartier umgenutzt werden. Dabei sollen im Rahmen des Städtebauförderprogramms „Kleine Städte und Gemeinden – überörtliche Zusammenarbeit und Netzwerke“ wesentliche städtebauliche Missstände und Probleme beseitigt werden.