Hilfsnavigation
 
Blick über das Binnenwasser auf die verschneite Altstadt
Seiteninhalt

Frauenmut und Weiberlist - Märchen, Geschichten und Gedichte von starken Frauen mit der Erzählkünstlerin Jana Raile

Neustädter Kulturmatinee zum Weltfrauentag: Am 5. März 2017 um 11.00 Uhr gastiert Jana Raile mit ihrem Programm „Frauenmut und Weiberlist“ im Neustädter Theatersaal an der Jacob-Lienau-Schule. Erleben Sie Märchen, Geschichten und Gedichte von starken Frauen. Diese Veranstaltung findet im Rahmen der 10. Neustädter FrauenKulturWoche in Kooperation mit der Neustädter Frauenrunde statt.

Die Erzählkünstlerin Jana Raile erzählt frei, lebendig und ausdrucksstark von der Kraft der Liebe, von Wünschen und Sehnsüchten und ihrer Erfüllung. Ganz ohne Buch, mit Stimme, Gestik und Mimik zaubert sie Bilder in die Köpfe der Zuhörer-innen und baut Brücken zwischen Realität und Anderswelt.

Mal heiter, mal besinnlich, erzählt sie von Frauen, die auf unterschiedliche Weise für das kämpfen, was ihnen am Herzen liegt. In Geschichten und Gedichten zeigt sie Wege voll Liebe und Zärtlichkeit und bringt genussvoll den Kampf der Geschlechter ins Spiel.

Jana Raile ist seit 25 Jahren als professionelle Erzählerin im deutschsprachigen Raum unterwegs, um tradierte Geschichten neu zu übermitteln. Sie bildet Erzähler/-innen aus und ist Autorin zum Thema „Trauerbegleitung mit Märchen“. Im Erzählen bleibt sie den traditionellen Geschichten treu und befreit sie gleichzeitig aus ihrem verstaubten Image. Sie jongliert mit Wörtern und offenbart gelebte Weisheit und erlebte Wahrheit im Spiegel unserer Zeit.

Der Eintritt ist frei.

Über die "Neustädter Kulturmatineen"

Seit 1987 bietet der KulturService die Veranstaltungsreihe „Kultur im Rathaus“ beziehungsweise ab der Saison 2014/2015 die „Neustädter Kulturmatinee“ im Theatersaal an der Jacob-Lienau-Schule bzw. im Haus des Gastes in Pelzerhaken an. Es werden Lesungen, Konzerte, Zaubervorträge, Theaterstücke, Kabarett und vieles mehr angeboten. Die Besonderheit der Reihe ist, dass alle Veranstaltungen immer noch kostenfrei angeboten werden. Die Matineen beginnen in der Regel um 11:00 Uhr. Ansprechpartnerin der Veranstaltungsreihe "Neustädter Kultur-Matineen" ist Gabriele Nellies, die telefonisch unter 04561 619-321 oder persönlich im Rathaus erreichbar ist.

Quelle: Kultur-Service